Besuche im Krankenhaus sind weiterhin möglich

12. Nov 2020

Der Gesundheitsverbund bittet um die Beachtung der Besucherregelung/ Neu: Begrenzung der Besuchsdauer auf eine Stunde

(Kreis). Mehrere Kliniken haben aufgrund der Corona-Pandemie in den letzten Tagen wieder ein komplettes Besuchsverbot erlassen. In den Krankenhäusern des Gesundheitsverbunds Landkreis Konstanz (GLKN) will man so lange wie möglich Besuche weiterhin ermöglichen, weil sich die Verantwortlichen sehr wohl bewusst sind, dass Besuche für das Wohlbefinden und den Heilungsprozess der Patienten wichtig sind.

Damit dies auch in Zukunft so bleiben kann, richten die Klinikleitungen der Akutkliniken des GLKN einen dringenden Appell an die Bevölkerung, sich an die geltende Besucherregelung zu halten. Seit dem 18. Mai 2020 gilt auf der Grundlage eines Beschlusses des Sozialministeriums Baden-Württemberg die Regelung, dass pro Tag und pro Patient ein Besucher gestattet ist. Im Einzelfall sind Ausnahmen nach vorheriger telefonischer Abklärung möglich. Neu ist im GLKN die Begrenzung der Dauer des Besuchs auf eine Stunde; Ausnahmen sind auch hier in Absprache mit den Verantwortlichen vor Ort möglich.

Der Zugang in alle Kliniken hat ausschließlich über den Haupteingang zu erfolgen, wo auch die Registrierung der Besucher erfolgt. Unsere dringende Bitte an die Bürgerinnen und Bürger: Helfen Sie durch Ihr Verhalten mit, die Krankenhäuser für Besucher offen zu halten!

Eine besondere Bitte für das Klinikum Singen: Liebe Besucher, kommen Sie nicht durch Nebeneingänge herein. Diese werden ab sofort durch Sicherheitsmitarbeiter kontrolliert.

Besucherregelung

Liebe Besucher, liebe Angehörige,

auf der Grundlage eines Beschlusses des Sozialministeriums Baden-Württemberg gilt  seit Montag, 18. Mai 2020, in den Akutkliniken des GLKN folgende Besucherregelung:

Pro Tag ist pro Patient nur ein Besucher gestattet. Besucher melden sich bitte zuerst an den zentralen Infoschaltern bzw. am Empfang an. Im Einzelfall sind Ausnahmen möglich, klären Sie diese im Vorfeld telefonisch unter den zentralen Krankenhausnummern ab.

Menschen, die in den letzten vier Wochen an COVID-19 erkrankt waren oder bei denen ein unwiderlegter Verdacht auf eine Erkrankung besteht, sind zum Schutz der Patienten und des Personals von einem Besuch ausgeschlossen. Bitte dringend beachten!

Wenn Sie einen Termin zu einer ambulanten Untersuchung oder in einer Sprechstunde haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls zuerst an die Infoschalter.

Die Einhaltung der Abstandsregel und der Maskenpflicht gilt auch im Krankenhaus. Bitte desinfizieren Sie beim Betreten der Klinik ihre Hände.

Bitte beachten: Das Betreten der Kliniken ist BesucherInnen NUR über die zentralen Haupteingänge gestattet! Die Besuchsdauer ist auf eine Stunde begrenzt, Ausnahmen sind in Absprache mit den Verantwortlichen vor Ort möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank.

Besucherselbstauskunft zu SARS-CoV-2 und Verpflichtungserklärung
(Bitte vor dem Besuch ausfüllen und mitbringen) 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.