Benefizkonzert mit Klangfarben

08. Feb 2020

Klinikum Singen: Vokalensemble tritt im Rahmen der Konzertreihe „KlangRaumKapelle“ am 9. Februar 2020 auf

Klangfarben Benefizkonzert Klinikkkapelle

(Singen). In der Konzertreihe „KlangRaumKapelle“, die anlässlich der Einweihung der neuen Singener Klinikkapelle im vergangenen Jahr startete, findet am Sonntag, 9. Februar, um 17.00 Uhr ein Benefizkonzert voller Frauenpower und schöner Klänge in der Kapelle statt. Das Vokalensemble Klangfarben unter der Leitung von Joachim Brenn präsentiert unter dem Titel „A Million Dreams“ Lieder von Mark Foster, Der Graf, Max Raabe und vielen mehr. Das Programm handelt von den Träumen der Menschen und davon, wie wertvoll jeder Mensch ist.

Der Titel des Programms „A Million Dreams" ist einem Lied aus dem Filmklassiker "The greatest Showman" entliehen. Beim Konzert dürfen Lieder in deutscher Sprache ebenso wenig fehlen wie Klassiker und aktuelle Hits aus den Charts in englischer Sprache. Es ist diese Mischung, die das Publikum seit fast 25 Jahren begeistert: Gefühlvolle und mitreißende Arrangements aus den Bereichen Jazz, Swing, Pop, Musical und Film, Gospel und Schlager wechseln sich in den Konzerten der Klangfarben gekonnt ab. Dabei ist das Ensemble bekannt dafür, Musik für Augen, Ohr, Herz und Seele zu präsentieren. Die Zuhörer erwartet ein Abend für alle Sinne!

Der Eintritt zum Konzert ist frei, um Spenden zu Gunsten der Sanierung der Klinikkapelle wird gebeten.

Neue Besucherregelung ab 18. Mai 2020

Liebe Besucher, liebe Angehörige,

auf der Grundlage eines Beschlusses des Sozialministeriums Baden-Württemberg gilt
ab Montag, 18. Mai 2020, in den Akutkliniken des GLKN eine neue Besucherregelung.

Diese besagt: Pro Tag ist pro Patient nur ein Besucher gestattet. Besucher melden sich bitte zuerst an den zentralen Infoschaltern bzw. am Empfang an. Im Einzelfall sind Ausnahmen möglich, klären Sie diese im Vorfeld telefonisch unter den zentralen Krankenhausnummern ab.

Menschen, die in den letzten vier Wochen an COVID-19 erkrankt waren oder bei denen ein unwiderlegter Verdacht auf eine Erkrankung besteht, sind zum Schutz der Patienten und des Personals von einem Besuch ausgeschlossen. Bitte dringend beachten!

Wenn Sie einen Termin zu einer ambulanten Untersuchung oder in einer Sprechstunde haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls zuerst an die Infoschalter.

Die Einhaltung der Abstandsregel und der Maskenpflicht gilt auch im Krankenhaus.
Bitte desinfizieren Sie beim Betreten der Klinik ihre Hände.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Besucherselbstauskunft zu SARS-CoV-2 und Verpflichtungserklärung
(Bitte vor dem Besuch ausfüllen und mitbringen) 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.