Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiter

Dipl.-Verw.Wiss.

Markus Beck

Personalleitung Klinikum Konstanz/Vincentius Orthopädische Fachklinik

Dipl.-Verw.Wiss.

Sabine Gaag

Personalleitung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Personalleitung Hegau-Bodensee-Kliniken Radolfzell, Stühlingen, MVZ Engen und Stühlingen, Altenheim Engen

Dipl-Betriebswirt (FH)

Claus Bischoff

Auf der Stelle machen Sie Karriere bei uns!

Ihre GLKN-Stellenangebote

Wir sind nicht nur der größte Gesundheitsversorger in der Region, sondern auch einer der größten Arbeitgeber. Wir beschäftigen über 3.600 Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Und wir bieten jungen Menschen zahlreiche Ausbildungsberufe. In der Pflege sowie in therapeutischen Berufen, aber auch in zahlreichen weiteren Bereichen. Mit vielen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Werfen Sie einen Blick in unser Stellenangebot und auf unser Ausbildungsspektrum. Da ist für jeden etwas dabei.

Die Imagebroschüre "Der GLKN als Arbeitgeber" finden Sie hier:

Direktbewerbung mit nur wenigen Angaben!

 

Innerhalb 72 Stunden nach Absenden des Bewerbungsformulars nehmen wir den Kontakt zu Ihnen auf! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Die aktuellen Stellenangebote

 

Filtern nach:

  • Assistenzärzte (m/w/d) zur Facharzt-Weiterbildung für Innere Medizin  

    HBK Singen

    Für unsere Internistischen Zentren mit den Schwerpunkten Kardiologie, In-tensivmedizin, Gastroenterologie und Onkologie am Standort Singen, suchen wir, gerne auch in Teilzeit

    ASSISTENZÄRZTE (w/m) ZUR FACHARZT-WEITERBILDUNG FÜR INNERE MEDIZIN

    Wir möchten Sie weiterbilden zum Facharzt (m/w) für Innere Medizin, Kardiologie, Gastroenterologie/Onkologie oder Allgemeinmedizin. Entsprechende Weiterbil-dungsermächtigungen liegen vor, ebenso für die Zusatzbezeichnungen Intensivmedi-zin und Notfallmedizin (Notarzt). Als Stationsarzt betreuen Sie in der Regel maximal 12 Patienten in einem jungen, engagierten Team mit flachen Hierarchien und be-darfsgerechter Supervision. Es bestehen Rotationen in die Bereiche Kardiologie, Gast-roenterologie/Onkologie, Intensivmedizin, Funktionsabteilungen und bei Interesse auch in die Pneumologie unserer Partnerklinik in Konstanz. Darüber hinaus sind er-gänzende Einblicke im Rahmen einer Rotation mit der Inneren Medizin am Standort Radolfzell jederzeit möglich, da beide Internistischen Zentren miteinander eng ver-knüpft sind. Für die Nephrologie besteht eine Kooperation mit der angeschlossenen Dialysepraxis auf modernstem Niveau. Wir legen großen Wert auf einen kollegialen Umgang untereinander, mit der Pflege und anderen Mitarbeitern, um für unsere Pa-tienten die bestmögliche medizinische und menschliche Versorgung zu ermöglichen. Anfallende Überstunden werden vollständig erfasst und mittels Freizeitausgleich oder Bezahlung honoriert.

    Sie bringen mit:

    • Teamfähigkeit, Engagement und Interesse an der Inneren Medizin
    • Klinische Erfahrung und Kenntnisse in (Doppler-) sonographischen Verfahren sind wünschenswert, aber nicht Bedingung


    Wir bieten Ihnen:

    • interessante Tätigkeiten an einem Akademischen Lehrkrankenhaus mit klinik-übergreifenden, motivierten Teams
    • eine qualitativ hochwertige Ausbildung mit strukturiertem Curriculum und indivi-dueller Betreuung
    • Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA mit allen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
    • Freizeitausgleich bei Überstunden
    • Förderung der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen


    Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unsere Chefärzte Priv.-Doz. Dr. Marc Kollum unter der Tel. 07731 89-2600 und Prof. Dr. Jan Harder unter der Tel. 07731 89-2700 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen - GKKP (m/w/d) für unsere Kinderklinik 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Kinderklinik


    Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeit.

    Ihr Profil:

    • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in mit gutem Examen
    • Gerne mit der Weiterbildung zum/zur Diabetesberater/in
    • Sie übernehmen die Versorgung sowie die Pflege von Kindern und Jugendlichen und setzen dabei Ihr aktuelles Pflegefachwissen zielgerichtet ein
    • Die Patientinnen und Patienten versorgen Sie im Sinne einer familienorientierten Pflege
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit auf Augenhöhe
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen

    Wir bieten:

    • Einbindung in ein interprofessionelles Team
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Eine qualifizierte Einarbeitung mit einem GLKN Willkommenstag
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • E-Learning Plattform (CNE) und Online Bibliothek/Wissensportal (eRef)
    • Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildung
    • Corporate Benefits
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese gerne elektronisch über den Buttonng "zum Bewerbusformular" oder per Post an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz
    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Bei elektronischer Bewerbung bitte nur Anhänge im pdf-Format verwenden!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Bereiche Intensiv / IMC 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für unseren Standort Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
    für unsere Intensiv- / IMC-Stationen

    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität

    Wir bieten:

    • Angebot der Fachweiterbildung an unserer eigenen Akademie
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner der Pflegedirektion Frau Kathrin Knelange unter Tel.: 07531 801-2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir für die die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation zum nächstmöglichen Termin
     
    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

    in Voll- oder Teilzeit.
     
    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität

     
    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

     
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner die Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange unter 07531 801-2600 gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) für die Neonatologie 

    Klinikum Konstanz

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir

    Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen für unsere Neonatologie

    für das Klinikum Konstanz ab sofort in Voll- oder Teilzeit.

    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in mit gutem Examen
    • mit Fachweiterbildung pädiatrische Intensivpflege/mit Interesse an der Fachweiterbildung
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses


    Wir bieten:

    • Einbindung in ein interprofessionelles, humorvolles Team
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Corporate Benefits
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz

    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) 

    HJW Gailingen

    Wir suchen für die Erweiterung des Frühreha-Bereichs (Phase B)

    Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d)
    oder mit vergleichbarer Qualifikation in Vollzeit oder familienfreundlichen Teilzeitmodellen

    Sie möchten pflegetherapeutisch arbeiten? Sie haben Interesse, die Konzepte der Basalen Stimulation, Kinaesthetics und der Lagerung in Neutralstellung in der Praxis anzuwenden?

    Wir bieten:
    Einen sicheren Arbeitsplatz in einer außergewöhnlichen Einrichtung mit Modellcharakter

    • Enge Einbindung in das interdisziplinäre Team
    • Familiäre Campus-Atmosphäre
    • Überdurchschnittliche Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung sowie kostenlose Nutzung des E-Learning-Programms CNE
    • Bezahlung nach TVöD mit den üblichen Zulagen

    Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung. Für Ihre Kinder gibt es gute Betreuungsmöglichkeiten vor Ort und sichere Kitaplätze auf dem Gelände.

    Für berufliche Wiedereinsteiger bieten wir ein besonderes Einarbeitungskonzept.

    Das Hegau-Jugendwerk liegt in der Ferienregion westlicher Bodensee. Der Hochrhein und der Bodensee, aber auch die Alpen liegen vor der Haustüre. Die Region besticht durch ihren hohen Freizeitwert, aber auch durch ihre Nähe zu den kulturellen und Einkaufs-Zentren wie Singen und Konstanz.

    Weitere Infos zur Gemeinde Gailingen finden Sie unter www.gailingen.de

    Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Ina Rathje unter
    Tel: 07734 939-7506 gerne zur Verfügung.

    Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Pflegedirektion,
    Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Altenpfleger (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit (3-jährig examinierte Pflegekräfte) 

    HJW Gailingen

    Wir suchen ab sofort

    Altenpfleger (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit (3-jährig examinierte Pflegekräfte)

    Altenpfleger (m/w/d) in einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche? Wie passt das zusammen? Durch ihre Ausbildung haben Sie pflegerisches Wissen erworben, Sie verfügen über eine hohe Sozialkompetenz und das Thema Biographiearbeit liegt Ihnen am Herzen.

    Bei uns erlernen Sie pflegetherapeutisches Arbeiten nach den Konzepten der basalen Stimulation, der Kinaesthetics und der Lagerung in Neutralstellung

    Wir bieten:

    • Enge Einbindung in das interdisziplinäre Team in einer außergewöhnliche Einrichtung
    • Familiäre Campus-Atmosphäre
    • Überdurchschnittliche Möglichkeiten zur internen und externen Fort- und Weiterbildung
    • Mitarbeiterförderung durch „Gesund im Betrieb“
    • Intensive Elternarbeit
    • Bezahlung nach TvöD mit den üblichen Zulagen

    Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung. Für Ihre Kinder gibt es gute Betreuungsmöglichkeiten vor Ort.

    Das Hegau-Jugendwerk liegt in der Ferienregion westlicher Bodensee. Der Hochrhein und der Bodensee, aber auch die Schweiz und die Alpen liegen vor der Haustüre. Die Region besticht durch ihren hohen Freizeitwert, aber auch durch ihre Nähe zu kulturellen Zentren wie Konstanz, Zürich und Stuttgart.

    Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Ina Rathje, unter Tel. 07734 939-7506, gerne zur Verfügung.

    Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Pflegedirektion
    Kapellenstraße 31
    78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Intensivpflegekraft (m/w/d) für Frührehabilitation (Phase B) 

    HJW Gailingen

    Sie haben Erfahrung in der Intensivmedizin und möchten auf unserer 12 Betten-Einheit pflegetherapeutisch arbeiten?

    Wir begleiten unsere Kinder und Jugendlichen über lange Zeiträume, arbeiten konzeptionell und sehr individuell.

    Für die Betreuung unserer 3 Beatmungsplätze wäre Intensiverfahrung wünschenswert.

    Eingebunden in ein interdisziplinäres Team arbeiten Sie sehr patientenorientiert im Bezugspflegemodell.

    Die Anleitung von Angehörigen ist ein weiterer Baustein unserer täglichen Arbeit.

    Weitere Informationen erhalten Sie hieroder gern auch telefonisch bei der Pflegedirektorin Frau Rathje unter Tel: 07734 939-7506

    Wir freuen uns auf Sie - Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Pflegedirektion
    Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Vorpraktikant (m/w/d) für die Ausbildung Ergotherapie 

    HJW Gailingen

    Wir suchen ab sofort

    Vorpraktikanten (m/w/d)

    Wer sucht vor der Ausbildung an der Ergotherapieschule einen Praktikumsplatz? Bei uns im Hegau-Jugendwerk seid Ihr herzlich willkommen.

    In der Abteilungen Frühmobilisation oder Kinderhaus begleitet Ihr unsere Therapien, seid als Co-Therapeuten in verschiedenen Gruppen dabei und erfüllt organisatorische Aufgaben. Dabei bekommt Ihr Einblick in zahlreiche Krankheitsbilder und Therapieformen. Der direkte Kontakt zu Patienten und MItarbeitern wird Euch helfen, sich über den zukünftigen Beruf Klarheit zu verschaffen und kommende Unterrichtsinhalte besser zu verstehen.

    Voraussetzungen: Ihr arbeitet gern mit jungen Menschen. Ihr habt möglichst 3 Monate (mindestens jedoch einen) Zeit.

    Lust auf unser Team?
    Schickt Eure Bewerbung oder ruft an und vereinbart einen Hospitationstermin!


    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen
    Tel. 07734/939-417

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Fachkraft (m/w/d) für Tiergestützte Therapie und Pflegefachkraft 

    HJW Gailingen

    Sie sind Fachkraft für Tiergestützte Therapie und Pflegefachkraft in einer Person?

    Dann sind Sie bei uns richtig!
    Im Hegau-Jugendwerk können Sie beides verbinden.

    Bei Interesse rufen Sie bei der Pflegedirektorin Ina Rathje an.
    Telefon: 07734 939-7506

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegefachkräfte (m/w/d) für die Frührehabilitation und die weiterführende Rehabilitation 

    HJW Gailingen

    Sie möchten pflegetherapeutisch arbeiten und unsere jungen Patienten und Rehabilitanden intensiv begleiten?

    Die Konzepte der Basalen Stimulation, der Kinästhetics und der Lagerung in Neutralstellung (LIN) werden im Alltag angewendet und regelmäßig als Kurse im Haus angeboten. Wir legen Wert auf Fort- und Weiterbildung und bieten ein umfangreiches Bildungsangebot.

    Wir begleiten die Kinder und Jugendlichen über lange Zeiträume, arbeiten konzeptionell, sehr individuell und im interdisziplinären Team.
    Die Anleitung von Angehörigen ist ein weiterer Baustein unserer täglichen Arbeit.

    Wir bieten:

    • Eine gute und kollegiale Arbeitsatmosphäre im interdisziplinären Team.
    • Arbeitszeitmodelle, die sich nach ihren individuellen Bedürfnissen richten.
    • Eine Familiäre Campus-Atmosphäre.
    • Mitarbeiterförderung durch „Gesund im Betrieb“
      (Betriebliches Gesundheitsmanagement).
    • Bezahlung nach TvÖD mit ergänzenden Zulagen.

    Selbstverständlich unterstützen wir Sie gerne bei der Suche nach einer geeigneten Wohnung. Für Ihre Kinder gibt es gute Betreuungsmöglichkeiten vor Ort.

    Das Hegau-Jugendwerk liegt in der Ferienregion westlicher Bodensee. Der Hochrhein und der Bodensee, aber auch die Schweiz und die Alpen, liegen vor der Haustüre. Die Region besticht durch ihren hohen Freizeitwert, aber auch durch ihre Nähe zu kulturellen Zentren wie Konstanz, Zürich und Stuttgart.

    Weitere Informationen erhalten Sie gern auch telefonisch bei der Pflegedirektorin Frau Rathje, unter Tel: 07734 939-7506.

    Die Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Pflegedirektion, Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Operations-Technische-Assistenz (m/w/d) für die neurochirurgischen Klinik 

    HBK Singen

    Für die Assistenz in unserer neurochirurgischen Klinik suchen wir am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    OTA (m/w/d) OPERATIONS-TECHNISCHE-ASSISTENZ
    (Teilzeitz/Vollzeit)

    Das Hegau-Klinikum vergibt diese Stelle als direkte Assistenz für die Neurochirurgie. Diese Stelle ist dem Neurochirurgen Dr Hashemi unterstellt.
    Zu den Aufgaben gehört die Übernahme und eigenständige Durchführung von ärztlichen und nichtärztlichen Tätigkeiten im OP sowie im Sprechstundenbetrieb und auf der Station.

    Zugangsvoraussetzung:

    • Operationstechnische Assistentin mit mindestens zweijähriger Berufserfahrung
    • Erfahrung im neurochirurgischen Fachbereich


    Sie bringen mit:

    • Interesse an der neurochirurgischen Tätigkeiten
    • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Engagement und Motivation
    • Die Bereitschaft dem Neurochirurg im OP zu assistieren


    Wir bieten Ihnen:

    • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD-K einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsun-ternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • ein lebendiges, engagiertes Team mit flachen Hierarchien – Arbeiten auf Augen-höhe
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für kreatives Mitgestalten des eigenen Arbeitsfeldes
    • attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zu Bodensee, Schwarzwald und Alpen


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Logopäde (m/w/d) für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“  

    HBK Singen

    Wir suchen für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“ am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    LOGOPÄDE (m/w/d)
    Arbeitszeit 100%, zunächst befristet auf zwei Jahre.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst das gesamte Spektrum der Logopädie bei neurologischen Krankheitsbildern und beinhaltet die Anamnese, Diagnostik verschiedener logopädischer Störungsbilder und Behandlung von Sprech-, Sprach-, Kau- und Schluckstörungen sowie die logopädische Betreuung und begleitende Beratung der Patienten und deren Angehörigen. Sie nehmen als Teil des Behandlungsteam u.a. an Fallbesprechungen, Team- und Abteilungs-besprechungen teil. Sie koordinieren Ihre Patientenbehandlungen und weiteren Termine selbständig. Im Rahmen von Vertretungen arbeiten wir eng mit dem Klinikum Radolfzell mit dem Schwerpunkt Geriatrie zusammen.

    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Logopäde/in
    • gerne mit Berufserfahrung
    • selbständige Arbeitsweise, fachliche Kompetenz und Freude am Beruf, verbunden mit der situativen Flexibilität, die im Akutkrankenhaus unumgänglich ist
    • Bereitschaft und Fähigkeit, mit akutstationären und ambulanten Patienten professionell und wertschätzend eng im interdisziplinären Team zu arbeiten
    • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit im beruflichen Handeln
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
    • PC-Grundkenntnisse für die Dokumentation Ihrer Befunde und Behandlungen im vorhandenen EDV-System


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Arbeitsgebiet
    • arbeiten in einem interdisziplinären, ca. 20 köpfigen Team aus Physiotherapeuten, Masseuren, Ergotherapeuten und Logopäden
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Abteilungsleitung, Frau Anita Knauss oder der Leiter des stationären Teams Herrn Arno Zimmermann unter der Tel.: 07731 89-2130 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) und Facharzt (m/w/d) für die Frührehabilitation 

    HJW Gailingen

    Für unsere Abteilung Frührehabilitation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine/n

    ASSISTENZARZT (m/w/d)
    mit fortgeschrittener Weiterbildung in Neurologie oder Pädiatrie

    oder einen

    FACHARZT (m/w/d)
    für Neurologie oder Pädiatrie, aber auch andere Fachdisziplinen wie z.B. Anästhesiologie

    Die Hegau-Jugendwerk GmbH verfügt insgesamt über 203 Betten. Das neurologische Fachkrankenhaus nach § 39 SGB V hat 38 Krankenhausbetten, hiervon 28 Betten in der Phase B (Frührehabilitation). Das Rehabilitations-zentrum nach § 40 SGB V verfügt über 165 Betten.
    In der Abteilung Früh-Rehabilitation werden aktuell 12 Patienten in der Phase B behandelt. Es stehen 2 Beatmungsplätze zur Verfügung: Derzeit wird ein (bereits genehmigter) Neubau geplant, so dass auf dieser Station künftig 20 Phase B-Betten zur Verfügung stehen werden.
    Apparative diagnostische Möglichkeiten vor Ort umfassen: POCT-Diagnostik, Mobiles Röntgen, Endoskopie (Gastroskopie, Bronchoskopie mit Trachealkanülenmanagement, FEES), Sonografie, EKG und Elektrophysiologie (EEG/EP). Weiterführende Diagnostik erfolgt in enger Kooperation mit den zum Gesundheitsverbund des Landkreis Konstanz gehörenden Akutkliniken.

    Wir bieten eine gründliche Einarbeitung in die Belange der Frührehabilitationsbehandlung von neurologisch und neurotraumatologisch beeinträchtigter Kinder, Jugendliche und junge Erwachseneund darüber hinaus ein strukturiertes Ausbildungskonzept mit spezialisierterund breitgefächerter neurologischer und neuropädiatrischer Weiterbildung.
    Es liegen Weiterbildungsbefugnisse für Neurologie (2 Jahre), für den Schwerpunkt Neuropädiatrie (2 Jahre), Pädiatrie (1 Jahr), Psychiatrie und Psychotherapie (1 Jahr), sowie für Kinder- und Jugendpsychiatrie (6 Monate) vor.
    Eine Rotation mit der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin Singen ist im Rahmen eines Zentrums für Kinder- und Jugendgesundheit etabliert, so dass auch die komplette pädiatrische Weiterbildung absolviert werden kann.

    Wir wünschen uns eine engagierte Kollegin oder einen engagierten Kollegen

    • mit Freude und Interesse an der Diagnostik und Therapie von akut wie chronisch neurologisch schwer beeinträchtigten Kindern und Jugendlichen,
    • mit dem Bestreben, die Ressourcen dieser Kinder und Jugendlichen trotz ihrer Einschränkungen zu erkennen und in einem multiprofessionellen Team weiter zu entwickeln und
    • mit Engagement für die Weiterentwicklung der Klinik und die Herausforderungen, die sich durch die baulichen Veränderungen ergeben werden.


    Die Vergütung erfolgt gemäß den Richtlinien des TV-Ärzte/VKA mit allen Vergünstigungen des öffentlichen Dienstes und der Zusatzversicherung über die VBL.

    Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne der Leitende Arzt der Frührehabilitation, Herr Dr. med. P. Diesener unter der Tel. 07734 939-474 oder der stellv. Geschäftsführer, Herr M. Beck unter der Tel. 07734 939-213.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Personalabteilung

    Kapellenstraße 31, 78262 Gailingen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Examinierte Pflegefachkräfte für den neu eingerichteten Springerpool 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Für unsere Standorte des Hegau-Bodensee-Klinikums und das Klinikum Konstanz des Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir

    Examinierte Pflegefachkräfte für den neu eingerichteten Springerpool

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Der Springer wird an verschiedenen Arbeitsplätzen je nach Bedarf an Samstagen, Sonntagen, Feiertagen eingesetzt. Die festen Mitarbeiter auf den Stationen erhalten schnelle und flexible Unterstützung von kompetenten Kollegen aus dem Springerpool. Durch den Einsatz auf verschiedenen Stationen und Fachbereichen ist die Tätigkeit sehr abwechslungsreich und vielfältig.

    Wir bieten Ihnen:

    • einen festen Dienstplan, in den Sie sich einbringen können;
    • eine Einarbeitung in den internistischen und chirurgischen Bereichen;
    • einen attraktiven Teilzeitarbeitsplatz mit einem Beschäftigungsumfang von 10% bis 50% einer Vollzeitkraft mit besonderen Konditionen;
    • auch bei Nichtinanspruchnahme während eines geplanten Dienstes eine feste Pauschale von 3 Stunden mit Überstundenvergütung und Sie haben den restlichen Tag zur ihrer persönlichen Verfügung;
    • einmalig 1000 Euro pro 10% Tätigkeit als Antrittsprämie, wenn Sie sich für mindestens 1 Jahr für die Tätigkeit im Springerpool verpflichten;
    • eine monatliche außertarifliche Zulage von 100 Euro pro 10% des Beschäftigungsumfanges innerhalb des Pools


    Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen unsere Pflegedirektorinnen Frau Jaschke Müller (HBK) unter der Tel.: 07731 89-1300 und Frau Knelange (KN) unter der Tel.: 07531 801-2600 als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Senden Sie diese bitte per Email an:

    sekretariat.pd.si@glkn.de
    sekretariat.pd.kn@glkn.de 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) / Schwerpunkte Palliativ und Strahlenonkologie 

    Klinikum Konstanz

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) 


    für unsere Internistischen Stationen
    mit den Schwerpunkten Palliativ und Strahlenonkologie


    in Voll- oder Teilzeit

    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und KrankenpflegerIn mit Palliativcare-Weiterbildung bzw. der Bereitschaft diese zu absolvieren
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit


    Wir bieten:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten


    Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin Frau Kathrin Knelange unter der Tel.: 07531 801-2600 gerne zur Verfügung. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Knelange
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Registered (peadiatric) nurses (male/female) 

    HJW Gailingen

    The Hegau-Jugendwerk in the village of Gailingen am Hochrhein (Germany) is a neurological hospital and rehabilitation centre for children, youths and young adults.
    We are expanding our early rehabilitation unit (phase B) and are therefore looking for

    registered (peadiatric) nurses (male/female)
    in full-time or family-friendly part-time employment


    The requirement is a nursing licence and NMC registration for applicants from the UK. Applicants from other countries need qualifications on an equivalent level.
    Language skills required: B 2 or above according to CEFR (Common European Framework of Reference).

    Would you like to work as a nurse and therapist? Are you interested in the application of various treatment methods in neurological rehabilitation that stimulate the patient’s perception or his ability to move and communicate?

    We provide

    • A secure position within an extraordinary hospital that is known to be a model institution.
    • You will work jointly with doctors and other health professionals in an interdisciplinary team.

    We offer

    • Exceptional opportunities further to develop skills and knowledge in internal and external training programmes.
    • Free use of the e-learning programme CNE.
    • Pay according to the pay scales of the TVöD (public sector) with the usual allowances.
    • You will find a welcoming atmosphere with a campus-like feel.

    Of course, we would be helping you find suitable accomodation. Childcare facilities are available in the village and there is a day-nursery on the premises.

    If you return to work, we’ll provide special training.

    The Hegau-Jugendwerk is located in the attractive holiday region near the western part of the Lake of Constance (Ferienregion westlicher Bodensee) with the Rhine, the Lake of Constance and the Alps right on your doorstep. Our region has a high value in terms of leisure and culture. At the same time we are close to shopping facilities in Singen and Constance.


    Further information about the community Gailingen is available on www.gailingen.de


    For further information about the position contact Mrs. Ina Rathje, Director of Nursing, Tel. 0049 7734 939506.


    Send your application and certified copies of documents to:


    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Pflegedirektion
    Kapellenstr. 31
    78262 Gailingen


    If you have any questions concerning the job offer, use the application form to contact us. 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (m/w) Neonatologie 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitraum suchen wir für unsere Neonatologische Station am Standort Singen

    Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger (m/w)
    in Vollzeit/Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln

    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter 07731/89-1300 gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden)

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH

    Frau Jaschke-Müller
    Ltd. Pflegedirektorin
    Virchowstraße 10
    78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w) für Intensiv/IMC 

    HBK Singen

    Wir wollen den Stellenplan auf der interdisziplinären Intensiv/IMC-Station aufstocken. Hierzu suchen wir für die Interdisziplinäre Intensivstation am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

    Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w).

    Sie haben die Möglichkeit, die gemeinsamen Strukturen kreativ mitzugestalten.
    Ihre Chance sich aktiv in eine vielfältige und interessante Aufgabe einzubringen:

    Verfügen Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in (mit Abschluss der Fachweiterbildung Intensiv-/Anästhesiepflege) oder sind Sie bereit, diese bei uns zu absolvieren? Wollen Sie als Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und entsprechender Qualifikation Ihre Stärken sowie Ihre Ideen bei uns offensiv einbringen?
    Dann passen Sie hervorragend in unser Team!

    Die Vergütung erfolgt primär nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (zusätzliche hauseigene Intensivzulage) unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Leistungen.

    Telefonische Auskünfte gibt Ihnen gerne die Ltd. Pflegedirektorin des Gesundheitsverbundes Petra Jaschke-Müller, unter der Telefonnummer 07731 89-1300.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Petra Jaschke-Müller (Ltd. Pflegedirektorin)
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen in Vollzeit/Teilzeit 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir (gerne auch Berufsanfänger) für unsere Kinderstation am Standort Singen

    Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger/innen in Vollzeit/Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf.
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen.
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses.
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit.
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln.

    Wir bieten:

    • Einen unbefristeten Vertrag.
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet.
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen.
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung.
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter Tel: 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Singen liegt in einer landschaftlich reizvollen Umgebung mit vielen Sport- und Freizeitmöglichkeiten am Bodensee. Gerne können Sie zur Entscheidungsfindung hospitieren (kostenlose Übernachtungsmöglichkeit vorhanden).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Frau Jaschke-Müller  (Ltd. Pflegedirektorin)
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz