Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiter

Dipl.-Verw.Wiss.

Markus Beck

Personalleitung Klinikum Konstanz/Vincentius Orthopädische Fachklinik

Dipl.-Verw.Wiss.

Sabine Gaag

Personalleitung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Personalleitung Hegau-Bodensee-Kliniken Radolfzell, Stühlingen, MVZ Engen und Stühlingen, Altenheim Engen

Dipl-Betriebswirt (FH)

Claus Bischoff

Auf der Stelle machen Sie Karriere bei uns!

Ihre GLKN-Stellenangebote

Wir sind nicht nur der größte Gesundheitsversorger in der Region, sondern auch einer der größten Arbeitgeber. Wir beschäftigen über 3.600 Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Und wir bieten jungen Menschen zahlreiche Ausbildungsberufe. In der Pflege sowie in therapeutischen Berufen, aber auch in zahlreichen weiteren Bereichen. Mit vielen Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Werfen Sie einen Blick in unser Stellenangebot und auf unser Ausbildungsspektrum. Da ist für jeden etwas dabei.

Die Imagebroschüre "Der GLKN als Arbeitgeber" finden Sie hier:

Direktbewerbung mit nur wenigen Angaben!

 

Innerhalb 72 Stunden nach Absenden des Bewerbungsformulars nehmen wir den Kontakt zu Ihnen auf! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 
 
Bitte geben Sie den Wert, den Sie auf dem Bild sehen, in das Feld ein.
 
 
 

Die aktuellen Stellenangebote

 

Filtern nach:

  • Ergotherapeutin (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen für die Abteilung Therapeutische Dienste am Standort Konstanz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

    Ergotherapeutin (m/w/d)

    (Beschäftigungsumfang: 50% )


    Die Ergotherapie ist fachübergreifend in den Kliniken tätig. Ihr Arbeitsgebiet wird jedoch überwiegend im Bereich der Stroke Unit und der Handrehabilitation sein. Grundsätzlich behandeln alle Therapeuten auch am Wochenende und an Feiertagen.

    Ihr Profil:
    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Ergotherapeut (m/w/d)
    • bevorzugt mit Berufserfahrung in der Stroke Unit und Handrehabilitation
    • selbständige Arbeitsweise, fachliche Kompetenz und Freude am Beruf, verbunden mit der situativen Flexibilität, die im Akutkrankenhaus unumgänglich ist
    • Bereitschaft und Fähigkeit, mit akutstationären und ambulanten Patienten professionell und wertschätzend im engen interdisziplinären Team zu arbeiten
    • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit im beruflichen Handeln als auch Bereitschaft zur Arbeit im interdisziplinären Team
    • PC-Anwender-Kenntnisse z.B. in Textverarbeitung, Terminkalender


    Wir bieten Ihnen:
    • Arbeiten in einem interdisziplinären 21-köpfigem Team
    • ein interessantes und breit gefächertes Aufgabengebiet
    • gründliche Einarbeitung
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen der Leiter der Therapeutischen Dienste, Herr Stefan Mertl (Tel. 07531/801-2888) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
    Klinikum Konstanz, Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    E-Mail: personal.info.kn@glkn.de
    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarztsekretärin (m/w/d) für das allgemeinchirurgische Sekretariat 

    HBK Singen

    Wir suchen für das allgemeinchirurgische Sekretariat am Standort Singen zum 01.11.2019 eine

    CHEFARZTSEKRETÄRIN (m/w/d)
    in Vollzeit, befristet bis Februar 2022 als Elternzeitvertretung

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Planung und Organisation des Geschäftsverkehrs im Chefarztsekretariat
    • Sprechstundenmanagement des Chefarztes
    • Informationsaustausch bei stationären und ambulanten Patienten
    • Zentraler Anlaufpunkt im Rahmen der Klinikorganisation
    • Abrechnung medizinischer Leistungen
    • Selbstständige Durchführung von vorbereitenden Untersuchungen


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder einer vergleichbaren Ausbildung
    • einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Tätigkeiten
    • gute EDV-Kenntnisse in MS Office und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert
    • Selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • Jobticket


    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen der Chefarzt Herr Prof. Dr. Gundlach unter der Tel.: 07731 89-2202 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum GmbH

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) / Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) / Anästhesiologischen Assistenten (w/m/d) 

    HBK Singen

    Für unsere Zentrale Notaufnahme am Standort Singen am Hohentwiel suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
    Operationstechnischen Assistenten, OTA (w/m/d)
    Anästhesiologischen Assistenten, ATA (w/m/d)


    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
    • Fähigkeit, mit den zukünftigen Herausforderungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses und des Verbundes
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem Denken und Handeln
    • Kreativität und Flexibilität
    • Sie überzeugen durch sicheres Auftreten sowie eine selbständige Arbeitsweise und Eigenständigkeit
    • Bereitschaft im 3 Schichtsystem mitzuarbeiten
    • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Sozialkompetenz sowie Empathiefähigkeit


    Ihre Aufgaben:

    • Sie versorgen pflegerisch unsere Notfallpatienten verschiedenster Fachabteilungen
    • Sie wirken bei Untersuchungen und Interventionen mit
    • Sie überwachen Patienten mittels modernem Monitoring
    • Sie schätzen die Behandlungsdringlichkeit anhand des ESI-Triage System ein
    • Sie arbeiten aktiv bei der Versorgung von Schwerverletzten und lebensbedrohlich erkrankten Patienten mit


    Wir bieten:

    • Großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Sie arbeiten in einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
    • Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
    • Flexible, planbare, verlässliche Arbeitszeiten sowie eine systematische Einarbeitung
    • Interne und externe Weiterbildungen
    • Unsere zentrale Notaufnahme ist modern aufgestellt
    • Eine Decision-Unit mit 10 Betten ist geplant
    • Vergütungen und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Einspringpauschale 200 €


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

    Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Jaschke-Müller unter der Tel.: 07731 89-1300, oder der pflegerische Leiter der ZNA, Hr. Berkowitz unter der Tel.: 07731 89-3120 gerne zur Verfügung.

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot dürfen Sie gerne das Bewerbungsformular verwenden.

    Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10
    78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung oder Operationstechnische Assistenten (m/w/d) für den Zentral-OP 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Singen für den Zentral-OP

    Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) gerne mit Fachweiterbildung
    oder
    Operationstechnische Assistenten (m/w/d)


    Ihr Profil:

    • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Erfahrung im operativen Bereich,
    • abgeschlossene Ausbildung zum OTA (m/w/d)
    • Bereitschaft zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fachkompetenz, verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichem Denken und Handeln
    • Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit


    Ihre Aufgaben:

    • Betreuung von Patientinnen und Patienten vor, während und nach operativen Eingriffen
    • Vorbereitung der Eingriffe, bereitstellen der benötigten medizinischen Geräte, des Instrumentariums und der weiteren erforderlichen Medizinprodukte
    • Verantwortung für einen zügigen und reibungslosen Ablauf des Eingriffs
    • Springer- und Instrumentiertätigkeiten strukturiert und geplant ausgeübt
    • Bereitstellung der während der Operation benötigten Geräte, Instrumente und andere Medizinprodukte
    • Ausführung von administrativen und organisatorischen Tätigkeiten
    • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten


    Wir bieten:

    • einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung
    • ein engagiertes und kollegiales Mitarbeiterteam
    • strukturierte Einarbeitung in Theorie und Praxis
    • die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-P
    • Individuelle Fort- u. Weiterbildungsmöglichkeiten


    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich einer Weiterbildung haben, sprechen Sie mit uns.
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Petra Jaschke-Müller Pflegedirektorin, unter der Tel.: 07731/89-1300, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte nebst den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (m/w/d) oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d)  

    HBK Singen

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    MEDIZINISCH-TECHNISCHEN RADIOLOGIEASSISTENTEN (m/w/d)
    oder
    MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN (m/w/d) mit RÖNTGENKENNTNISSEN in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständiges Durchführen von diagnostischen und invasiven Röntgenbehandlungen


    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w/d) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein
    • Einschlägige Berufserfahrung wäre wünschenswert ist aber kein Muss
    • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
    • Teamfähigkeit und Freude am internen Erfahrungsaustausch
    • Zuverlässigkeit, strukturiertes Arbeiten, Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit in Notfallsituationen


    Wie bieten Ihnen:

    • eine gründliche Einarbeitung
    • ein engagiertes und freundliches Team
    • ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
    • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Jobticket
    • corporate benefits


    Für weitere Informationen steht Ihnen unser leitender MTRA, Herr Mayer, unter der Tel.: 07731 89-2194 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz GmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-Technische Radiologieassistentin (m/w/d) oder MFA mit Röntgenschein 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

     
    Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit dem kompletten Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie (Radioiodtherapie, Xofigo, SIRT, Lu177-Therapie).
    Die Kliniken sind mit 3 SPECT-fähigen Doppelkopfkameras und 2 Schilddrüsenkameras ausgestattet, sowie am Standort Konstanz zusätzlich mit einem PET/CT und einer Therapiestation mit 6 Betten.
    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • die selbständige Durchführung der Szintigraphien an der Gamma- Kamera, an der Schilddrüsenkamera und der PET/CT- Untersuchungen inkl. deren Vor-und Nachbereitung
    •  die Leistungserfassung (SAP) und Dokumentation (RIS, PACS)
    •  sämtliche Arbeiten im Heißlabor, einschließlich der Qualitätskontrollen
    •  die Sondenmessung der Therapie- Patienten
    • die Versorgung der stationären Patienten

    Wir wünschen uns:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m MTRA oder MFA mit Interesse an der Nuklearmedizin
    • auch Berufsanfänger sind uns willkommen
    • soziale und kommunikative Kompetenz mit Freude an der Arbeit im Team
    • Eigeninitiative und Verantwortung, selbständiges Arbeiten und konstruktive Zusammenarbeit mit dem integrierten MVZ sowie den anderen Kliniken im Verbund

    Wir bieten Ihnen:

    • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    • eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem netten und engagierten Team
    • ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum
    • kein Nacht- oder Wochenenddienst
    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung am Bodensee und in Alpennähe
    • Wohnmöglichkeit in unseren Personalwohnhäusern und gute Verkehrsanbindungen

    Für weitere Informationen vorab steht Ihnen der Chefarzt, Herr Dr. B. Kläsner oder die ltd. MTRA, Fr. B. Hoffmann gerne zur Verfügung (Tel. 07531 801-1814)
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie diese mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe des möglichen Eintrittstermins an:

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Oberarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin  

    HBK Radolfzell

    Für unser Zentrum für Altersmedizin im Gesundheitsverbund des Landkreises Konstanz am Standort Radolfzell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
     
    Oberarzt (m/w/d) / Facharzt (m/w/d)

    für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin (Weiterbildung Geriatrie kann auch im Hause erworben werden)
     
     

    Unser Zentrum für Altersmedizin in Radolfzell besteht seit Mai 2015 und befindet sich weiterhin in einer interessanten Aufbauphase. Wir begannen mit 20 Betten und halten derzeit eine Kapazität von 60 stationären Behandlungsplätzen vor. Die Tendenz ist weiterhin steigend. Die Auslastung der Patientenbetten ist hoch. Mittlerweile eröffneten wir eine geriatrische Palliativstation sowie eine geriatrische Institutsabmulanz. Eine Tagesklinik ist beantragt. Wir übernehmen unsere PatientInnen etwa zur Hälfte aus den umliegenden Kliniken, die andere Hälfte besteht aus Direktzuweisungen der Haus-/ Fachärzte.
     
     
    Unser Versorgungsauftrag richtet sich an die ältere und multimorbide Bevölkerung im Landkreis Konstanz. So betreuen wir vornehmlich systemisch erkrankte internistische/neurologische und gerontopsychiatrische Patienten sowie im Rahmen der geriatrischen Frührehabilitation postoperative PatientInnen vornehmlich nach chirurgischen und orthopädischen Eingriffen. Wir sind diagnostisch autonom und führen die basale internistische Diagnostik in Eigenregie durch. Darüberhinaus kooperieren wir eng mit der hausinternen Medizinischen und Chirurgischen Klinik. Weiterbildungen bestehen in der Inneren Medizin für 24 Monate und für die klinische Geriatrie (18 Monate). Es erwartet Sie ein hochmotiviertes geriatrisches Team, bestehend aus Ärzten, Fachpflege, Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie, Sozialdienst, klinischer Psychologie, Klinikseelsorge, ferner haben wir mit großem Erfolg in unser Team unsere Klinikclowns und einen Klinikchor eingebunden. Unser Arbeitsklima ist freundschaftlich, konstruktiv und geprägt von flachen Hierarchien. Wir sind interessiert an den verschiedensten Therapieansätzen und der Entwicklung eines jeden unserer MitarbeiterInnen.
     
     
    Ihre oberärztliche Tätigkeit besteht vornehmlich in der fachärztlichen Anleitung des geriatrischen Teams, Supervision der stationsärztlichen Kollegen/Kolleginnen, Durchführung von Funktionsdiagnostik u.v.m.. Zudem besteht die Möglichkeit, Ihren individuellen klinischen Schwerpunkt in unserem Team zu implementieren.
     
     
    Unser ärztliches Team besteht aus Chefarzt, drei Oberärzten, sechs Assistenten, teilweise in Teilzeit. Individuellen zeitlichen Gestaltungswünschen kommen wir gerne entgegen. Am Wochenende gibt es einen fachärztlichen Rufdienst, an den übrigen Tagen übernehmen die internistischen Kollegen im Hause den Dienstbetrieb auch für die geriatrische Klinik.
     
     
    Unser Angebot
     

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Lehrvisiten
    • Erlernen apparativer internistischer Diagnostik sowie interdisziplinärer geriatrischer Prozeduren
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee



    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin in Radolfzell, Herr Dr. med. Achim Gowin, unter der Tel. 07732 88-432, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt/ ärztin (m/w/d) mit fortgeschrittener Weiterbildung in Innerer Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie  

    HBK Radolfzell

    Für unser Zentrum für Altersmedizin in Radolfzell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
     
    Assistenzarzt/ ärztin (m/w/d)
    mit fortgeschrittener Weiterbildung
    in Innerer Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie

     
    zur Weiterbildung und/ oder dem Erwerb
    der Weiterbildung „Klinische Geriatrie“
     
    Unser Zentrum für Altersmedizin (Klinik für Akutgeriatrie) besteht seit Mai 2015 und befindet sich weiterhin in einer erfolgreichen Aufbauphase. Der Zuständigkeitsbereich umfasst zunächst die ältere Bevölkerung des Landkreises Konstanz. Da unsere Klinik als erste klinische Einrichtung am nördlichen Bodensee akutgeriatrisch ausgerichtet ist, ist der Zugang an Patienten erheblich und auch überregional.
     
    Derzeit halten wir etwa 40 stationäre Betten vor, die Tendenz ist weiter steigend. Zukünftige stationäre geriatrische Projekte, wie geriatrische Tagesklinik, Alterstraumatologisches Zentrum sowie interdisziplinäre Demenzabteilung, gemeinsam mit dem Zentrum für Psychiatrie der Reichenau, bieten hochinteressante berufliche, inhaltliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.
     
    Es liegen Weiterbildungsermächtigungen in Innerer Medizin sowie für die komplette Zusatzbezeichnung Klinische Geriatrie vor. Durch den zusätzlichen Grundversorgungscharakter der Radolfzeller Klinik bestehen umfangreiche diagnostische und Möglichkeiten zur Rotation innerhalb des Hauses, insbesondere in die Innere und die Chirurgische Klinik.
     
    Auf Sie ein hochmotiviertes interdisziplinäres geriatrisches Team, welches Sie einlädt, in der freundschaftlich-kollegialen Atmosphäre unserer geriatrischen Klinik mitzuarbeiten und persönliche Schwerpunkte zu setzen und zu finden.
     
    Unser Angebot:
     

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Lehrvisiten
    • Erlernen apparativer internistischer Diagnostik sowie interdisziplinärer geriatrischer Prozeduren
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee

     
    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin in Radolfzell, Herr Dr. med. Achim Gowin, unter der Tel.: 07732 88-432, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/Altenpfleger (m/w/d) 

    Klinikum Konstanz

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir

    Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w)
    für die Palliativstation / Strahlenonkologie  in Konstanz

    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.

    Die Innere Medizin am Klinikum Konstanz hat sich inhaltlich und organisatorisch neu aufgestellt – in zwei partnerschaftlich zusammenarbeitenden Kliniken versorgen wir unsere Patienten mit einem breiten Spektrum an Erkrankungen auf höchstem Niveau.

    Ihr Profil:

    • Sie wollen als Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und entsprechender Qualifikation Ihre Stärken sowie Ihre Ideen bei uns einbringen?
    • Sie handeln lösungsorientiert und innovativ?
    • Sie zeigen Bereitschaft und Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit?
    • Sie arbeiten strukturiert und qualitätsorientiert?
    • Für Sie ist Menschlichkeit ein wichtiger Teil der Professionalität?


    Dann passen Sie hervorragend in unser Team!

    Wir bieten:

    • Einbindung in ein interprofessionelles, humorvolles Team
    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Wohnmöglichkeit zum Einstieg
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K

    Wir zahlen nicht in Franken, aber wir bieten Ihnen verantwortliche Teilhabe an der Behandlung unserer Patienten und respektvollen Umgang auf Augenhöhe über Berufsgruppen hinweg.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner der Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange telefonisch unter 07531 / 801 - 2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Senden Sie diese bitte (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz

    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) und exam. Altenpflegefachkraft (m/w/d) für verschiedene Stationen 

    HBK Radolfzell

    Für verschiedene Sationen an unserem Standort Radolfzell suchen wir zum nächst möglichen Zeitpukt:

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d)
    EXAM. ALTENPFLEGEFACHKRAFT (m/w/d)

    in Voll- oder Teilzeit

    Ihr Profil:

    • Neugier auf moderne Pflege- und Behandlungskonzepte
    • Eine positive, menschenzugewandte Grundhaltung
    • Freude, in einem interdisziplinären Team konstruktiv zusammenzuarbeiten
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses


    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Aktive Mitgestaltung der Arbeitsabläufe
    • Stetige Weiterentwicklung und Fortbildungsmöglichkeiten sowie betriebliche Gesundheitsförderung
    • Schnuppertage sind jederzeit möglich und erwünscht
    • Vergütung nach TVöD-K mit allen Sozialleistungen


    Für weitere Informationen steht Ihnen die Pflegedienstleiterin, Frau Marlies Hafner, unter der Tel.: 07732 88-830 gerne zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Richten Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Pflegedienstleitung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für die Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO 

    HBK Singen

    Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO Station mit 55 Betten im mittleren Pflegemanagement am Standort Singen eine

    Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Unfallchirurgie/Orthopädie mit Neurochirurgie und HNO
    in Vollzeit

    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung und ggf. Führungserfahrung
    • eine abgeschlossene Weiterbildung im mittleren Management ist wünschenswert
    • Patienten- und lösungsorientiertes , innovatives und betriebswirtschaftliches Denken
    • und Handeln
    • Fähigkeit zur teamorientierten, konstruktiven Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
    • Sozialkompetenz mit Kommunikations- und Konflikterfahrung
    • Fähigkeit mit Belastungen positiv umzugehen
    • Interesse an kontinuierlicher Qualitätsverbesserung
    • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Kreativität


    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • fachliche und organisatorische Leitung der Unfallchirurgischen Station
    • Planung und Umsetzung eines wirtschaftlichen Personaleinsatzes
    • Weiterentwicklung von Strukturen zur Leistungsverbesserung und Zusammenarbeit
    • Personalentwicklung


    Wir bieten Ihnen:

    • einen eigenverantwortlichen Arbeitsbereich mit Gestaltungsspielraum
    • ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet in einem hoch motivierten Team
    • die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
    • Ggf. eine Beteiligung an Umzugskosten
    • eine leistungsgerechte tarifliche Vergütung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung


    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich der Weiterbildung bzw. Führungsausbildung haben, sprechen Sie mit uns.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Petra Jaschke-Müller unter unter der Tel.: 07731
    89-1300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Hebamme/Entbindungspfleger (w/m/d) in Voll-/oder Teilzeit  

    HBK Singen

    Hebamme/Entbindungspfleger in Voll-/oder Teilzeit am Standort Singen gesucht, weil bei uns die Stellen erhöht wurden gem. dem Schlüssel 1 Hebamme zu 100 Geburten

    Die geburtshilfliche Abteilung ist als Perinatalzentrum LEVEL I anerkannt mit ca. 1.600 Geburten jährlich. Angeschlossen ist eine große ambulante Risiko-Schwangerschaftssprechstunde mit DEGUM II Qualifikation. Regional und überregional werden Patientinnen vom Beginn der Schwangerschaft bis ins Wochenbett betreut. Bei uns können Zwillingsgeburten, BEL spontan entbinden und wir führen äußere Wendungen durch. Sectiorate beträgt 31%

    Ihr Profil:

    • Ausbildung als Hebamme/Entbindungspfleger

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Vor- und Nachbereitung, sowie die Durchführung von Geburten
    • Förderung einer familiennahen und prozessorientierten Geburtshilfe
    • Offenheit, Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
    • Interesse an aktiver Mitarbeit in den kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer geburtshilflichen Qualität

    Wir bieten

    • Einen abwechslungsreichen, fachlich und persönlich anspruchsvollen Aufgabenbereich
    • Die Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
    • Eine angemessene tarifliche Vergütung unter Anerkennung Ihrer bisherigen Berufserfahrung und eine zusätzliche außertarifliche Level Zulage (.z.B. Level1-Zulage…)
    • Unterstützung bei der Wohnungssuche
    • Ggf. Zuschuss/Übernahme der Umzugskosten

    Wenn Sie sich mit o.g. Stelle identifizieren, passen Sie hervorragend in unser Team!

    Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu einem Schnuppertag oder einer Hospitation mit einer kostenfreien Übernachtungsmöglichkeit in unser Haus einladen können. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leitende Hebamme Bärbel Weinert, unter 07731 89-2563, sehr gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte nebst den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Bärbel Weinert (Ltd. Hebamme)
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Hebammen/Geburtshelfer gesucht! 

    HBK Singen

    Für unseren Standort in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Termin durch 25 % Aufstockung unseres Stellenplans im Kreißsaal (Quote: 1 Hebamme/100 Geburten p.a.)

    Hebammen/Geburtshelfer

    Die Frauenklinik ist im geburtshilflichen Bereich zusammen mit der Klinik für Kinder und Jugendliche als Perinatalzentrum Level I eingestuft. Im Jahr 2017 sind über 1.300 Kinder geboren worden, darunter mehrere Drillinge. Zwillinge und Kinder aus Beckenendlage dürfen noch normal geboren werden und auch äußere Anwendungen werden durchgeführt. Im Bereich der Einleitungen wird eine eher abwartende Grundhaltung zu Tage gelegt. Die Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team ist hervorragend und sehr kollegial.

    Ihre Aufgaben:

    • Vor- und Nachbereitung sowie die Durchführung von Geburten.

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zur Hebamme/zum Geburtshelfer.
    • Offenheit, Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit.
    • Interesse an aktiver Mitarbeit in den kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer geburtshilflichen Qualität.

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD und Anmeldung zur betrieblichen Altersversorgung.
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft.
    • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team und eine Beschäftigung mit einer gezielten und systematischen Einarbeitung.
    • Umfangreiches internes und externes Weiterbildungsangebot und Berücksichtigung von persönlichen Weiterbildungsinteressen.

    Wir würden uns freuen, wenn wir Sie zu einem Schnuppertag oder einer Hospitation mit einer kostenfreien Übernachtungsmöglichkeit in unser Haus einladen können. Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Leitende Hebamme Bärbel Weinert, unter 07731 89-2563, sehr gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

    Bärbel Weinert (Ltd. Hebamme)
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagoge (m/w/d) für die Akamdemie für Gesundheitsberufe 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Aktuell erweitern wir unsere Lehrerinnengruppe, die sich primär der Anleitung und Begleitung unserer Auszubildenden in den Pflegeberufen widmet. Daher suchen wir an den Ausbildungsstandorten Konstanz und Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w/d)
    mit einem Stellenumfang zwischen 50 % und 100 %

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Profunde Anleitung und kontinuierliche Begleitung von Auszubildenden während ihrer Praxiseinsätze
    • Entwicklung von Konzepten für die praktische Ausbildung
    • Förderung und Sicherstellung des fachlichen und methodischen Austauschs zwischen den Mitarbeiter_innen der Praxiseinsatzorte untereinander wie auch mit dem Lehrpersonal der Ausbildungsstätte
    • Vermittlung theoretisch-praktischer Unterrichtsinhalte innerhalb der theoretischen Ausbildung


    Sie bringen mit:

    • Abgeschlossenes Studium der Pflegepädagogik, Medizinpädagogik oder ein vergleichbares Hochschulstudium
    • Abschluss eines pflegerischen Ausbildungsberufs
    • Mehrjährige Berufserfahrung im stationären Krankenhausbereich
    • Lehrerfahrung
    • Teamorientierte Arbeitsweise
    • Ausgeprägte Fach- und Methodenkompetenz
    • Fähigkeiten zur Entwicklung und Umsetzung praxisnaher Konzepte
    • Lösungsorientiertes Denken und Handeln
    • Identifikation mit den Zielen der Akademie im Gesundheitsverbund


    Wir bieten:
    Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    Eine interessante, vielseitige Aufgabe in einem spannendem Handlungsfeld
    Mitarbeit in einem motiviertem, innovativem Schulteam
    Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    Gezielte Weiterbildung zur individuellen Personalentwicklung
    Einen Arbeitsplatz in landschaftlich reizvoller Gegend


    Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Akademieleiterin, Frau Dr. Bettina Schiffer, unter der Tel.: 07731/89-1251 oder unter bettina.schiffer@glkn.de zur Verfügung.


    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 30.05.2019 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen 

    Bewerbungsschluss: 30.05.2019

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)  

    HBK Stühlingen

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Stühlingen zum nächstmöglichen Termin einen

    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER (m/w/d)
    in Voll- oder Teilzeit

    für folgende Aufgabengebiete:

    • fachkompetente Pflege
    • Ausführen der individuellen und patientenorientierten Pflege
    • Vorbereitung zu diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen und ggf. Assistenz bzw. Durchführung
    • Unterstützung und Förderung der Patienten im Hinblick auf ihre Selbstständigkeit


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
    • Initiative und Freude am Beruf
    • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie patientenorientiertes und empathisches Verhalten
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen


    Wir bieten Ihnen:

    • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVÖD, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • ein lebendiges, engagiertes Team, das sich auf Ihre Unterstützung freut
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit



    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Pflegedienstleitung, Frau Hock, unter der Tel.:  07731 89-1315 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die interdisziplinäre Kurzlieger-Station 

    HBK Singen

    Wir suchen für die interdisziplinäre Kurzlieger-Station am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    in Voll- oder Teilzeit

    Sie arbeiten im Schichtdienst (Früh-, Spät-, Nachdienst) von Montag bis Freitag

    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    • Fachkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
    • Selbständigkeit, Initiative, Flexibilität
    • Fähigkeit, mit Belastung positiv umzugehen


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Arbeitsgebiet


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Ltd Pflegedirektorin, Frau Petra Jaschke-Müller unter der Tel.: 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagoge (m/w/d) für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule 

    HBK Singen

    Am Ausbildungsstandort Singen suchen wir für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w/d)
    in Teil-/Vollzeit

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Sie unterrichten die Auszubildenden im Fachgebiet
    • Sie beraten die Auszubildenden und begleiten sie während ihrer Praxisphasen in den unterschiedlichen Einsatzgebieten
    • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Kurs- und Schulorganisation
    • Sie bringen sich bei Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit ein
    • Sie arbeiten an Schulentwicklungsmaßnahmen mit


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf
    • einen einschlägigen pädagogischen Universitäts- oder Hochschulabschluss
    • Praxiserfahrung ist wünschenswert
    • eine hohe Fach- und Sozialkompetenz
    • ein professionelles pflegerisches und pädagogisches Selbstverständnis
    • Freude daran, innovativ und kreativ an der Weiterentwicklung des Ausbildungsbereichs mitzuwirken
    • die Bereitschaft mit uns eine qualifizierte, praxisbezogene Ausbildung zu gestalten
    • Interesse daran Verantwortung zu übernehmen


    Wir bieten:

    • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie eigene Ideen einbringen können
    • ein gut funktionierendes, motiviertes und qualifiziertes Team
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • leben und arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Gegend


    Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Akademieleiterin, Frau Dr. Bettina Schiffer, unter der Tel.: 07731/89-1251 oder unter bettina.schiffer@glkn.de zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • GKP (m/w/d) - Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für die zentralen Notaufnahme (Teil- oder Vollzeit) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen am Klinikum Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
    für unsere zentrale Notaufnahme incl. 10 Betten Decision Unit
    ab sofort oder später, in Teil- oder Vollzeit


    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität


    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K


    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Kathrin Knelange telefonisch als Ansprechpartnerin unter 07531 / 801 - 2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Idealerweise übermitteln Sie Ihre Bewerbung über den Button "zum Bewerbungsformular", alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz

    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen bitte ausschließlich Anhänge im .pdf-Format verwenden!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagoge (m/w/d) / Medizinpädagoge (m/w/d) für den Ausbildungsgang Operations-Technische Assistenz 

    HBK Singen

    Für unseren Ausbildungsgang Operations-Technische Assistenz (OTA), den wir zusammen mit dem Schwarzwald-Baar Klinikum anbieten, suchen wir am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens jedoch zum 01.05.2019

    einen PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w/d) bzw. einen MEDIZINPÄDAGOGEN (m/w/d)

    Der Stellenumfang beträgt 50 %.

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Sie unterrichten die Auszubildenden im Fachgebiet und betreuen diese während ihrer Praxisphasen in den unterschiedlichen Einsatzgebieten
    • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Kurs- und Schulorganisation
    • Sie entwickeln den Ausbildungsgang OTA gemeinsam mit den Verantwortlichen unseres Kooperationspartners und in Abstimmung mit dem Ausbildungsgang ATA weiter


    Sie bringen mit:

    • eine staatlich anerkannte Ausbildung in der Pflege sowie die Weiterbildung in der OP-Pflege bzw. einen Abschluss als Operations-Technischer Assistent (m/w/d)
    • einen einschlägigen pädagogischen Universitäts- oder Hochschulabschluss bzw. streben diesen in Kürze an
    • ein hohes Maß an fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenz
    • Freude daran, selbständig und innovativ zu arbeiten
    • interdisziplinäres Denken und Handeln


    Wir bieten:

    • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie eigene Ideen einbringen können
    • ein gut funktionierendes, motiviertes und qualifiziertes Team
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • leben und arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Gegend


    Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Akademieleiterin, Frau Dr. Bettina Schiffer, unter der Tel.: 07731 89-1251 oder unter bettina.schiffer@glkn.de zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Logopäde (m/w/d) für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“ 

    HBK Singen

    Wir suchen für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“ am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    LOGOPÄDE (m/w/d)
    auf geringfügiger Basis für Wochenenden und Feiertage, zunächst befristet auf zwei Jahre.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Diagnostik und Therapie logopädischer Störungsbilder (v.a. Schluckstörungen) bei Patienten nach Schlaganfall in unserer Stroke Unit oder auf den Intensivstationen.
    Sie sind Teil des interdisziplinären Behandlungsteams, zu dem auch Physiotherapeuten und Ergotherapeuten gehören. Ihre Befundergebnisse und Behandlungen dokumentieren Sie selbständig.

    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Logopäde/in
    • gerne mit Berufserfahrung bei Patienten mit Dysphagie
    • selbständige Arbeitsweise, fachliche Kompetenz
    • Bereitschaft und Fähigkeit, mit akutstationären Patienten professionell und wertschätzend eng im interdisziplinären Team zu arbeiten
    • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit im beruflichen Handeln
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • PC-Grundkenntnisse für die Dokumentation Ihrer Befunde und Behandlungen im vorhandenen EDV-System


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Arbeitsgebiet
    • arbeiten in einem interdisziplinären Team aus Physiotherapeuten, Masseuren, Ergotherapeuten und Logopäden


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Abteilungsleitung, Frau Anita Knauss oder der Leiter des stationären Teams Herrn Arno Zimmermann unter der Tel.: 07731 89-2130 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz