Bildungsangebote (© Robert Kneschke - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-3110

Zentrale Notaufnahme Konstanz
Tel: 07531 801-1250

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Verbundpersonalleiter

Dipl.-Verw.Wiss.

Markus Beck

Personalleitung Klinikum Konstanz/Vincentius Orthopädische Fachklinik

Dipl.-Verw.Wiss.

Sabine Gaag

Personalleitung Hegau-Bodensee-Klinikum Singen

Personalleitung Hegau-Bodensee-Kliniken Radolfzell, Stühlingen, MVZ Engen und Stühlingen, Altenheim Engen

Dipl-Betriebswirt (FH)

Claus Bischoff

Stellenangebote

Der „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz“ (GLKN) vereint Klinikstandorte in Singen, Konstanz, Radolfzell, Engen, Stühlingen und Gailingen. Mit ca. 3.600 Beschäftigten und 1.300 Betten ist der Verbund der größte Gesundheitsversorger in der westlichen Bodenseeregion und bietet umfassende Leistungen der Akutmedizin, Vorsorge, Rehabilitation sowie Pflege für Menschen jeglichen Alters.

Sie finden hier die vorhandenen Stellenangebote innerhalb des GLKN auf einen Blick und können diese nach Standort und Berufsgruppe filtern.

Die Imagebroschüre "Der GLKN als Arbeitgeber" finden Sie hier:

Arbeiten im GLKN


 
 
 
 

Filtern nach:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die interdisziplinäre Kurzlieger-Station 

    HBK Singen

    Wir suchen für die interdisziplinäre Kurzlieger-Station am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    in Voll- oder Teilzeit

    Sie arbeiten im Schichtdienst (Früh-, Spät-, Nachdienst) von Montag bis Freitag

    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
    • Fachkompetenz, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
    • Selbständigkeit, Initiative, Flexibilität
    • Fähigkeit, mit Belastung positiv umzugehen


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Arbeitsgebiet


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Ltd Pflegedirektorin, Frau Petra Jaschke-Müller unter der Tel.: 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA/Arztsekretärin (m/w/d) im Institut für Pathologie (Beschäftigungsumfang: 50%) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum 01.06.2019 oder früher für das Institut für Pathologie am Standort Konstanz eine/n

    MFA oder Arztsekretärin (m/w/d) Teilzeit 50%

    Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet. Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie die gemeinsame Zusammenarbeit aussehen könnte.

    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Schreibkraft, Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Arztsekretärin (m/w/d) oder eine vergleichbar einschlägige Berufserfahrung
    • Sicherheit in der EDV-gestützten Textverarbeitung
    • gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und im Abrechnungswesen (EBM und GOÄ)
    • sichere Rechtschreibung und Flexibilität, auch hinsichtlich der Arbeitszeit.

    Wir bieten:

    • Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
    • attraktive Arbeitszeiten (Kernzeit von 8.00 – 16.00 Uhr)
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben und arbeiten in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung

    Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Pathologie, Herr Dr. med. M. Kind, gerne zur Verfügung (Tel. 07531/801-1700).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular" oder alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen Anhänge bitte nur im .pdf-Format!
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA/Arztsekretärin (m/w/d) im Institut für Pathologie (Beschäftigungsumfang:50%) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen zum 01.06.2019 oder früher für das Institut für Pathologie am Standort Konstanz eine/n

    Arztsekretärin / Medizinische Schreibkraft (m/w/d)
    Beschäftigungsumfang: 50%


    Die Stelle ist als Elternzeitvertretung befristet. Gerne besprechen wir mit Ihnen, wie die gemeinsame Zusammenarbeit aussehen könnte.


    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Schreibkraft, Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Arztsekretärin (m/w/d) oder eine vergleichbar einschlägige Berufserfahrung
    • Sicherheit in der EDV-gestützten Textverarbeitung
    • gute Kenntnisse der medizinischen Terminologie und im Abrechnungswesen (EBM und GOÄ)
    • sichere Rechtschreibung und Flexibilität, auch hinsichtlich der Arbeitszeit.


    Wir bieten:

    • Eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team
    • attraktive Arbeitszeiten (Kernzeit von 8.00 – 16.00 Uhr)
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Leben und arbeiten in einer landschaftlich sehr reizvollen Umgebung

    Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt des Instituts für Pathologie, Herr Dr. med. M. Kind, gerne zur Verfügung (Tel. 07531/801-1700).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular" oder alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen Anhänge bitte nur im .pdf-Format! 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Physiotherapeut (m/w/d) 

    HJW Gailingen

    Wir suchen zum 1.Mai 2019 (oder später) einen

    PHYSIOTHERAPEUTEN (m/w/d)

    Arbeitszeit 100%, die Stelle ist vorerst auf 12 Monate befristet.

    Die Hegau-Jugendwerk GmbH ist ein Neurologisches Krankenhaus und Rehabilitations-zentrum für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Abteilungen für Frührehabili-tation, Frühmobilisation und weiterführende Rehabilitation.
    Bei den Patienten der Hegau-Jugendwerk GmbH handelt es sich überwiegend um unfall-geschädigte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 1 und 25 Jahren, um Patienten nach Hirntumor-Operationen, Zustand nach Gefäßprozessen und Encephalitiden, sowie auch um Patienten mit infantiler Cerebralparese mit Schwerst- und Mehrfachbehinderung und mit Zustand nach Mehretagen-OP.
    Bei den meisten Patienten bestehen unterschiedlich ausgeprägte Hemi- und Tetraparesen, die zum Teil überlagert sind von kognitiven Beeinträchtigungen und Dyskinesien oder Ataxien. Bei den unfallgeschädigten Patienten sind die neurologischen Ausfallssymptome häufig zusätzlich durch Frakturen oder andere Verletzungen kompliziert.
    Das physiotherapeutische Vorgehen in der Hegau-Jugendwerk GmbH richtet sich nach dem individuellen Befund unter ICF Kriterien und ist konzeptionell an den neueren wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Wirksamkeit therapeutischer Maßnahmen orientiert. Im Vordergrund steht das sogenannte aufgabenorientierte Vorgehen, bei dem motorische Fertigkeiten wie posturale Kontrolle, Lokomotion sowie Greifen und Manipulation nach den Prinzipien des motorischen Lernens differenziert beübt werden. Zur Tonusreduktion und zum Erhalt von Muskellängen und Gelenkbeweglichkeit werden ebenfalls evidenzbasierte Maßnahmen wie Muskeldehnungen, Lagerungen und zirkuläre Gipse eingesetzt.
    Bei der Besetzung freier Stellen bevorzugen wir Bewerber, die die Herausforderung einer konzeptionellen Neuorientierung annehmen möchten, und ihre physiotherapeutische Tätigkeit entsprechend modifizieren können.
    Die physiotherapeutische Behandlung erfolgt üblicherweise in Einzeltherapie, zum Teil werden aber auch Gruppen mit spezifischen Zielsetzungen angeboten.
    Zu den Aufgaben der Physiotherapeuten gehört auch die individuelle Versorgung der Patienten mit Unterschenkel-Orthesen, Sitzschalen und Rollstühlen, sowie Gehhilfen.

    Für Fragen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Physiotherapie, Herr Daub
    (Tel. 07734 / 939 7392) gerne zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

    Hegau-Jugendwerk GmbH
    Personalabteilung
    Kapellenstr. 31, 78262 Gailingen



    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagoge (m/w/d) für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule 

    HBK Singen

    Am Ausbildungsstandort Singen suchen wir für die Gesundheits- und Krankenpflegeschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w/d)
    in Teil-/Vollzeit

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Sie unterrichten die Auszubildenden im Fachgebiet
    • Sie beraten die Auszubildenden und begleiten sie während ihrer Praxisphasen in den unterschiedlichen Einsatzgebieten
    • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Kurs- und Schulorganisation
    • Sie bringen sich bei Maßnahmen zur Öffentlichkeitsarbeit ein
    • Sie arbeiten an Schulentwicklungsmaßnahmen mit


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf
    • einen einschlägigen pädagogischen Universitäts- oder Hochschulabschluss
    • Praxiserfahrung ist wünschenswert
    • eine hohe Fach- und Sozialkompetenz
    • ein professionelles pflegerisches und pädagogisches Selbstverständnis
    • Freude daran, innovativ und kreativ an der Weiterentwicklung des Ausbildungsbereichs mitzuwirken
    • die Bereitschaft mit uns eine qualifizierte, praxisbezogene Ausbildung zu gestalten
    • Interesse daran Verantwortung zu übernehmen


    Wir bieten:

    • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie eigene Ideen einbringen können
    • ein gut funktionierendes, motiviertes und qualifiziertes Team
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • leben und arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Gegend


    Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Akademieleiterin, Frau Dr. Bettina Schiffer, unter der Tel.: 07731/89-1251 oder unter bettina.schiffer@glkn.de zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • IT-Fachkraft (m/w/d) zur Systembetreuung 

    Klinikum Konstanz

    Für unser dynamisches EDV-Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Konstanz eine(n)

    IT – Fachkraft (m/w/d) zur Systembetreuung

    Ihre Aufgaben:

    • Client- und Serverbetreuung (AD, Exchange, Scripting)
    • Betreuung VMware-Server - Farm
    • Betreuung Storage NetApp Metrocluster
    • Konfiguration und Betreuung unserer unserer Mail- und Websecurity zukünftig: Betreuung konzernweite Citrix-XenApp-Farm

    Ihr Profil:

    • abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik/Datenverarbeitung mit 2-jähriger Berufserfahrung
    • Berufs- und Projekterfahrung in der Umsetzung von Lösungen zur Optimierung von komplexen IT-Umgebungen
    • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Windows Server 2008/2012/16, Windows 7/10,  Citrix Präsentation Server Advanced, VMware  und NetApp Metrocluste
    • Von Vorteil sind Kenntnisse im Netzwerkbereich (Cisco)Gute Kenntnisse in  IT-Security (Client, Mail- und Websecurity)
    • Gute Kenntnisse im MS-Office Bereich
    • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Weitere Informationen: Herr Dressler unter Tel.: 07731/89-1532
    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis 26.04.2019 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Personalabteilung

    Mainaustraße 43 b, 78464 Konstanz
    personal.info.kn@glkn.de


    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Endoskopieassistenz (m/w/d) für den Funktionsbereich der Endoskopie 

    HBK Singen

    Wir suchen für den Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Funktionsbereich der Endoskopie eine

    Endoskopieassistenz (m/w/d)

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Patientenvorbereitung / Lagerung / Überwachung der vitalen Zeichen / Wahrung der Intimsphäre
    • Fach- und sachkundige, situationsgerechte Assistenz
    • Erkennen und Bewerten von klinischen Parametern
    • Fach- und sachkundige Vorbereitung aller benötigten Gerätschaften und Materialien
    • Hilfestellung bei ärztlichen Tätigkeiten
    • Einbeziehen der Angehörigen über Maßnahmen bzgl. der Nachsorge
    • Dokumentation und Leistungserfassung am PC
    • Durchführung von Fachunterricht an der hausinternen Ausbildung für OTA


    Sie bringen mit:

    • Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit erfolgreichem Abschluss
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit, Bereitschaft zu lebenslangem Lernen
    • Fachweiterbildung Endoskopieassistenz oder die Bereitschaft diese zu erwerben


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung
    • Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes und Ihrer Tätigkeit
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein tolles Team
    • Wertschätzung
    • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
    • moderne Ausstattung


    Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Fetzer-Mütz (Leitung Endoskopieassistenz), Herr Oberarzt Dr. Westerhausen oder Herr Chefarzt Prof. Dr. Harder unter der Tel.: 07731 89-2770, - 2713 oder -2700 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Arztsekräter (m/w/d) für das Sekretariat der Urologie 

    HBK Singen

    Wir suchen für die Verstärkung unseres Teams im Sekretariat der Urologie am Standort Singen unter der Leitung von Chefarzt PD Dr. Zantl zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    ARZTSEKRETÄR (m/w/d)

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Persönlicher und telefonischer Kontakt mit Patienten und zuweisenden Ärzten
    • Terminieren und Planung von urologischen Eingriffen
    • Bearbeitung QS-Bögen und GeQiK Qualitätsanfragen
    • Selbständiges bearbeiten MDK und Versicherungsanfragen
    • Dienstplaneingabe Assistenz-und Oberärzte
    • Arztbrief- und Befundschreibung und ärztliche Bescheinigungen
    • Befundanforderungen bearbeiten
    • Akten für das Archivieren vorbereiten
    • Versch. Verwaltungsaufgaben im Archiv


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder eine andere geeignete Qualifikation
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • fundierte EDV und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung
    • Möglichkeit zur Mitgestaltung Ihres Arbeitsplatzes
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • ein lebendiges, freundliches Team
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • moderne Ausstattung


    Für weitere Informationen steht Ihnen Herr PD Dr. Zantl unter der Tel.: 07731 89-2900 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • MFA (m/w/d) - Med. Fachangestellte/n für die Prästationäre Sprechstunde und Aufnahmekoordination (Teilzeit 60-80%) 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir für die Prästationäre Sprechstunde und Aufnahmekoordination zum nächstmöglichen Termin eine/einen


    MFA (m/w/d) - Med. Fachangestellte/n in Teilzeit 60 - 80%
    (Leitung: Prof. Dr. Schuchmann)

    In dieser spannenden Schnittstellenfunktion fungieren Sie als Bindeglied zwischen Patienten, Ärzten und den verschiedenen medizinischen Fachbereichen.

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Fach- und zeitgerechte Koordination der erforderlichen Leistungen / Diagnostik
    • Fachgerechte Durchführung von medizinischen Maßnahmen
    • Sicherstellung und Dokumentation aller relevanten Informationen
    • Datenpflege in verschiedenen EDV-Systemen
    • Koordination und Überwachung von Terminen
    • Belegmanagement, Koordination und Zuweisung von Bettplätzen
    • Enge Zusammenarbeit mit Ärzten, Gesundheits- und Krankenpflegern und anderen internen wie externen Stellen


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte/r oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung vorzugsweise im klinischen Umfeld
    • patientenorientiertes, emphatisches Verhalten
    • selbstständige Arbeitsweise innerhalb des Aufgabengebiets
    • hohes Maß an Organisationstalent und situationsbezogene Koordination der Arbeitsabläufe
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • gute EDV Kenntnisse, insbesondere der gängigen MS-Office-Programme, gerne auch SAP
    • flexible Einsatzbereitschaft sowie hohe psychische und physische Belastbarkei


    Wir bieten:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • geregelte Arbeitszeiten nach Dienstplan (kein Nachtdienst, kein Wochenenddienst)
    • eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hohem Entwicklungspotential
    • moderne Ausstattung
    • ein lebendiges, freundliches Team


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen die Teamleitung, Frau Markwiok (Tel. 07531/801-1265) gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular" oder alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Bitte reichen Sie elektronische Bewerbungen ausschließlich mit Anhängen im pdf-Format ein!

     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) zur Fachweiterbildung in der Urologie  

    HBK Singen

    Für unsere Klinik für Urologie und Kinderurologie suchen wir am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    ASSISTENZARZT (m/w/d)
    ZUR FACHARZTWEITERBILDUNG IN DER UROLOGIE

    (Vollzeit)

    Unser Profil:

    • Operative Uro-Onkologie (Prostatektomie, Zystektomie mit allen Harnableitungen, Nephrektomie und Nierenteilresektion): offen, laparoskopisch und daVinci
    • Endourologie (bipolare TURP und TURB, 180 Watt GreenLight-Laser, Thulliumlaser, Prostatamorcellator, PDD), Harnsteinbehandlung (ESWL, flexible URS, (mini-)PCNL)
    • Kinderurologie
    • umfangreiche Expertise bei DaVinci Eingriffen (250 pro Jahr)
    • Volle Weiterbildungsberechtigung für das Fach Urologie sowie für die
    • medikamentöse Tumortherapie
    • Die Klinik ist als zertifiziertes Prostatakarzinomzentrum Bestandteil des
    • Krebszentrums Singen


    Sie bringen mit:

    • Interesse an der Urologie, gerne auch Berufsanfänger/in
    • eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Engagement und Motivation


    Wir bieten Ihnen:

    • leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieb-lichen Altersversorgung
    • einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunter-nehmen in kommunaler Trägerschaft
    • regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • ein lebendiges, engagiertes Team mit flachen Hierarchien – Arbeiten auf Augenhöhe
    • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für kreatives Mit-gestalten des eigenen Arbeitsfeldes
    • attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zu Bodensee, Schwarzwald und Alpen


    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt der Urologie Herr PD Dr. N. Zantl unter der unter der Tel. Sekr. 07731 89-2900 oder der Weiterbil-dungsbeauftragte Herr Dr. Sebastian Lorenz unter der Tel. Sekr. 07731 89-2900, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunter-lagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) für das Sekretariat des Zentrums für Altersmedizin 

    HBK Radolfzell

    Am Standort Radolfzell suchen wir zur Verstärkung unseres Teams für das Sekretariat des Zentrums für Altersmedizin zum 01.05.2019 eine/n

    MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE (m/w/d)

    Die Stelle hat einen Umfang von 75% und ist unbefristet.

    In dieser spannenden Funktion fungieren Sie als Bindeglied zwischen Patienten, Ärzten, den Stationen und den verschiedenen Therapeutengruppen der Geriatrie.

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Patienten An-/aufnahme zur ambulanten Sprechstunde über SAP
    • Mitwirken bei administrativen Aufgaben im stationären Bereich
    • Terminvergabe und Organisation unterschiedlicher Sprechstunden
    • Schreiben von Arztbriefen, Gutachten, Dokumenten etc.
    • Bearbeitung der stationären Akten
    • Teilnahme an Besprechungen des Geriatrischen Teams


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte/r
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und empathisches Verhalten
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
    • fundierte EDV und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert


    Wir bieten:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • flexible Urlaubsplanung


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Frau Sarritzu unter der Tel.: 07732 88-431 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie diese mit den üblichen Unterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w/d) für unser Zentrum für Altersmedizin 

    HBK Radolfzell

    Für unser Zentrum für Altersmedizin in Radolfzell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    ASSISTENZARZT/-ÄRZTIN (m/w/d)
    mit fortgeschrittener Weiterbildung
    in Innerer Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie

    zur Weiterbildung und/oder dem Erwerb
    der Weiterbildung „Klinische Geriatrie“

    Unser Zentrum für Altersmedizin (Klinik für Akutgeriatrie) besteht seit Mai 2015 und befindet sich weiterhin in einer sehr erfolgreichen Aufbauphase. Sein Zuständigkeitsbereich umfasst die ältere Bevölkerung des Landkreises Konstanz. Der Zugang von geriatrischen Patienten findet aber auch überregional statt.

    Derzeit halten wir 60 stationäre Betten auf 4 Stationen vor. Weitere stationäre geriatrische Projekte wurden bereits realisiert oder befinden sich in der Planung. So wurde 2018 die geriatrische Institutsambulanz am Hause eröffnet. Im Februar 2019 erfolgt die Eröffnung einer geriatrischen Palliativstation mit 3 Zimmern. In naher Zukunft vorgesehen sind eine geriatrische Tagesklinik, ein Alterstraumatologisches Zentrum sowie interdisziplinäre Demenzabteilung. So bieten sich interessante berufliche, inhaltliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

    Es liegen Weiterbildungsermächtigungen in Innerer Medizin für 24 Monate sowie für die komplette Zusatzbezeichnung Klinische Geriatrie vor. Durch den Grundversorgungscharakter der Radolfzeller Klinik bestehen umfangreiche diagnostische und Möglichkeiten zur Rotation innerhalb des Hauses, insbesondere in die Innere und die Chirurgische Klinik.

    Auf Sie wartet ein hochmotiviertes interdisziplinäres geriatrisches Team, welches Sie einlädt, in der freundschaftlich-kollegialen Atmosphäre unserer Klinik mitzuarbeiten und persönliche Schwerpunkte zu entwickeln.

    Unser Angebot

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Lehrvisiten
    • Erlernen apparativer internistischer Diagnostik sowie interdisziplinärer geriatrischer Prozeduren
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee


    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin in Radolfzell, Herr Dr. med. Achim Gowin unter der Tek.: 07732 88-432, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Radolfzell

    Personalabteilung
    Hausherrenstraße 12, 78315 Radolfzell 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinisch-Technischer Radiologieassistent (m/w/d) oder Meditinische Fachangestellte (m/w/d) mit Röntgenkenntnissen für das Radiologisches Zentralinstitut 

    HBK Singen

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Singen, für das Radiologisches Zentralinstitut, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    MEDIZINISCH-TECHNISCHEN RADIOLOGIEASSISTENTEN (m/w/d
    )
    oder
    MEDIZINISCHEN FACHANGESTELLTEN (m/w/d) mit RÖNTGENKENNTNISSEN
    in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung

    Ihre Aufgaben:

    • Selbstständiges Durchführen von diagnostischen und invasiven Röntgenbehandlungen


    Ihr Profil:

    • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Radiologieassistenten (m/w/d) oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d) mit Röntgenschein
    • Einschlägige Berufserfahrung wäre wünschenswert ist aber kein Muss
    • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
    • Teamfähigkeit und Freude am internen Erfahrungsaustausch
    • Zuverlässigkeit, strukturiertes Arbeiten, Qualitätsbewusstsein und Belastbarkeit in Notfallsituationen


    Wie bieten Ihnen:

    • eine gründliche Einarbeitung
    • ein engagiertes und freundliches Team
    • ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
    • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten



    Für weitere Informationen steht Ihnen unser leitender MTRA, Herr Mayer, unter der Tel.: 07731 89-2194 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz GmbH
    Hegau-Bodensee-Kliniku
    m
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Aushilfe im Blutabnahmedienst (m/w/d) für die I. Medizinische Klinik  

    HBK Singen

    Wir suchen am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die I. Medizinische Klinik, eine

    AUSHILFE IM BLUTABNAHMEDIENST (m/w)

    (auf geringfügiger Basis)

    Ihre Aufgaben:

    • Blutabnahme
    • Dienst an Wochenenden und Feiertagen nach Absprache


    Sie bringen mit:

    • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w) oder einer vergleichbaren Ausbildung
    • einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil


    Wir bieten Ihnen:

    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • ein gut funktionierendes Team


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen der Chefarzt Dr. Kollum unter der Tel.:07731 89-2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunter-lagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestellte (m/w/d) 

    MVZ Konstanz

    Das Medizinische Versorgungszentrum/MVZ der Spitalstiftung Konstanz wächst und wir suchen Verstärkung für unsere Teams.
    In unserem MVZ sind mehrere Facharztpraxen (u.a. Kardiologische Praxis, Praxis für Neurologie und Psychiatrie, Praxis für Innere Medizin, Hämatologie/Onkologie, Praxis für Urologie) unter einem Dach vereint. Wir suchen Sie als:

    Medizinische Fachangestellte (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt 
    (Stellenumfang 50% - 100%)

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Mitarbeit in der neurologischen Praxis des MVZ
    • Terminvergabe und Organisation unterschiedlicher Sprechstunden
    • Terminverwaltung
    • ambulante Patientenaufnahme
    • Unterstützung der Ärzte während der Sprechstunden (Assistenz und Dokumentation)
    • Organisation des Sprechstundenablaufs
    • Arztbrief- und Befundschreibung mit digitaler Spracherkennung
    • Materialwirtschaft / Bestückung in den Behandlungsräumen
    • ggfs. Abrechnung


    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung als Med. Fachangestellte/r
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
    • idealerweise Erfahrung bei der Blutentnahme, Injektionen
    • selbstständige Arbeitsweise sowie organisatorisches Talent
    • Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • patientenorientiertes und emphatisches Verhalten
    • Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit
    • fundierte EDV und Abrechnungskenntnisse sind wünschenswert


    Wir bieten:

    • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
    • eine moderne Ausstattung des Arbeitsplatzes
    • ein lebendiges und aufgeschlossenes Team
    • eine der Aufgabe angemessene Vergütung
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • In Absprache variable Arbeitszeiten.


    Frau Gabriele Sauter (Teamleitung MFA) oder Frau Dr. Ursula Trockel (Fachärztin) stehen Ihnen für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung (Tel: 07531 801-2910).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen und Angabe des gewünschten Beschäftigungsumfangs, des möglichen Eintrittstermins (idealerweise über den Button "zum Bewerbungsformular") an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d) / Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) / Anästhesiologischen Assistenten (w/m/d) 

    HBK Singen

    Für unsere Zentrale Notaufnahme am Standort Singen am Hohentwiel suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)
    Operationstechnischen Assistenten, OTA (w/m/d)
    Anästhesiologischen Assistenten, ATA (w/m/d)


    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team
    • Fähigkeit, mit den zukünftigen Herausforderungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses und des Verbundes
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem Denken und Handeln
    • Kreativität und Flexibilität
    • Sie überzeugen durch sicheres Auftreten sowie eine selbständige Arbeitsweise und Eigenständigkeit
    • Bereitschaft im 3 Schichtsystem mitzuarbeiten
    • Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, Sozialkompetenz sowie Empathiefähigkeit


    Ihre Aufgaben:

    • Sie versorgen pflegerisch unsere Notfallpatienten verschiedenster Fachabteilungen
    • Sie wirken bei Untersuchungen und Interventionen mit
    • Sie überwachen Patienten mittels modernem Monitoring
    • Sie schätzen die Behandlungsdringlichkeit anhand des ESI-Triage System ein
    • Sie arbeiten aktiv bei der Versorgung von Schwerverletzten und lebensbedrohlich erkrankten Patienten mit


    Wir bieten:

    • Großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Sie arbeiten in einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld
    • Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen Team
    • Flexible, planbare, verlässliche Arbeitszeiten sowie eine systematische Einarbeitung
    • Interne und externe Weiterbildungen
    • Unsere zentrale Notaufnahme ist modern aufgestellt
    • Eine Decision-Unit mit 10 Betten ist geplant
    • Vergütungen und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
    • Einspringpauschale 200 €


    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

    Für telefonische Informationen steht Ihnen die Pflegedirektorin, Frau Jaschke-Müller unter der Tel.: 07731 89-1300, oder der pflegerische Leiter der ZNA, Hr. Berkowitz unter der Tel.: 07731 89-3120 gerne zur Verfügung.

    Elektronische Bewerbungen bitte ausschließlich mit Anhängen im PDF-Format einreichen.

    Für Rückfragen zum Stellenangebot dürfen Sie gerne das Bewerbungsformular verwenden.

    Ihre schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10
    78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • GKP (m/w/d) - Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für die zentralen Notaufnahme (Teil- oder Vollzeit) 

    Klinikum Konstanz

    Wir suchen am Klinikum Konstanz

    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen
    für unsere zentrale Notaufnahme incl. 10 Betten Decision Unit
    ab sofort oder später, in Teil- oder Vollzeit


    Ihr Profil:

    • Initiative und Freude am Beruf
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    • Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    • Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    • Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität


    Wir bieten:

    • Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Innerbetriebliche und externe Fortbildungen
    • Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K


    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere Pflegedirektorin Frau Kathrin Knelange telefonisch als Ansprechpartnerin unter 07531 / 801 - 2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Idealerweise übermitteln Sie Ihre Bewerbung über den Button "zum Bewerbungsformular", alternativ per Briefpost an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz

    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7
    78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen bitte ausschließlich Anhänge im .pdf-Format verwenden!

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegepädagoge (m/w/d) / Medizinpädagoge (m/w/d) für den Ausbildungsgang Operations-Technische Assistenz 

    HBK Singen

    Für unseren Ausbildungsgang Operations-Technische Assistenz (OTA), den wir zusammen mit dem Schwarzwald-Baar Klinikum anbieten, suchen wir am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens jedoch zum 01.05.2019

    einen PFLEGEPÄDAGOGEN (m/w/d) bzw. einen MEDIZINPÄDAGOGEN (m/w/d)

    Der Stellenumfang beträgt 50 %.

    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Sie unterrichten die Auszubildenden im Fachgebiet und betreuen diese während ihrer Praxisphasen in den unterschiedlichen Einsatzgebieten
    • Sie übernehmen Aufgaben im Rahmen der Kurs- und Schulorganisation
    • Sie entwickeln den Ausbildungsgang OTA gemeinsam mit den Verantwortlichen unseres Kooperationspartners und in Abstimmung mit dem Ausbildungsgang ATA weiter


    Sie bringen mit:

    • eine staatlich anerkannte Ausbildung in der Pflege sowie die Weiterbildung in der OP-Pflege bzw. einen Abschluss als Operations-Technischer Assistent (m/w/d)
    • einen einschlägigen pädagogischen Universitäts- oder Hochschulabschluss bzw. streben diesen in Kürze an
    • ein hohes Maß an fachlicher, persönlicher und sozialer Kompetenz
    • Freude daran, selbständig und innovativ zu arbeiten
    • interdisziplinäres Denken und Handeln


    Wir bieten:

    • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei der Sie eigene Ideen einbringen können
    • ein gut funktionierendes, motiviertes und qualifiziertes Team
    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • leben und arbeiten in einer landschaftlich reizvollen Gegend


    Für nähere Informationen steht Ihnen unsere Akademieleiterin, Frau Dr. Bettina Schiffer, unter der Tel.: 07731 89-1251 oder unter bettina.schiffer@glkn.de zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Logopäde (m/w/d) für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“ 

    HBK Singen

    Wir suchen für die interdisziplinäre Abteilung „Therapeutische Dienste“ am Standort Singen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    LOGOPÄDE (m/w/d)
    auf geringfügiger Basis für Wochenenden und Feiertage, zunächst befristet auf zwei Jahre.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen die Diagnostik und Therapie logopädischer Störungsbilder (v.a. Schluckstörungen) bei Patienten nach Schlaganfall in unserer Stroke Unit oder auf den Intensivstationen.
    Sie sind Teil des interdisziplinären Behandlungsteams, zu dem auch Physiotherapeuten und Ergotherapeuten gehören. Ihre Befundergebnisse und Behandlungen dokumentieren Sie selbständig.

    Sie bringen mit:

    • abgeschlossene Ausbildung und staatliche Anerkennung als Logopäde/in
    • gerne mit Berufserfahrung bei Patienten mit Dysphagie
    • selbständige Arbeitsweise, fachliche Kompetenz
    • Bereitschaft und Fähigkeit, mit akutstationären Patienten professionell und wertschätzend eng im interdisziplinären Team zu arbeiten
    • Eigenverantwortung und Selbstständigkeit im beruflichen Handeln
    • Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    • PC-Grundkenntnisse für die Dokumentation Ihrer Befunde und Behandlungen im vorhandenen EDV-System


    Wir bieten Ihnen:

    • Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    • eine ausführliche Einarbeitung in Ihr Arbeitsgebiet
    • arbeiten in einem interdisziplinären Team aus Physiotherapeuten, Masseuren, Ergotherapeuten und Logopäden


    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere Abteilungsleitung, Frau Anita Knauss oder der Leiter des stationären Teams Herrn Arno Zimmermann unter der Tel.: 07731 89-2130 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen 

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pflegekraft (m/w/d) für das Herzkatheterlabor (50% oder mehr) 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Herzkatheterlabor eine

    Pflegekraft (m/w/d) oder MFA (m/w/d)
    (Teilzeit mind. 50%)

    In unserem Herzkatheterlabor am Klinikum Konstanz (Leitung Dr. med. Stephan Paulowitsch) bieten wir ein großes Spektrum diagnostischer und therapeutischer Interventionen an. Neben der Koronardiagnostik und Interventionen (PCI, inklusive FFR und IVUS) wird die gängige Aggregatchirurgie (1-, 2-, 3-Kammerschrittmacher und -ICD-Geräte) im Katheterlabor durchgeführt. Die monoplane Anlage der neusten Generation wurde im März 2018 im Neubau des Klinikums in Betrieb genommen. Ein Interventionsdienst (24/7) für die Herzinfarktversorgung ist etabliert. Ebenso erfolgen ambulante Herzkatheteruntersuchungen, insbesondere auch in Kooperation mit einer kardiologischen Praxis.

    Aufgrund der Leistungsausweitung und Fallzahlsteigerung suchen wir zum Ausbau unseres Teams eine motivierte und versierte Unterstützung. Erfahrungen in der interventionellen Kardiologie bzw. in der Notfall- und Intensivmedizin sind von Vorteil, nicht aber zwingende Voraussetzung. Flache Hierarchien und eine enge berufsgruppenübergreifende Tätigkeit verlangen Kommunikationsstärke und geben Raum für ein selbständiges verantwortungsbewusstes Arbeiten. Freude am Erlernen neuer Techniken, aber auch Freundlichkeit und Humor im Umgang mit den uns anvertrauten Patienten sind uns wichtig. Eine intensive Einarbeitung ist selbstverständlich.

    Ihre Aufgaben:

    • Vor-, Nachbereitung und Assistenz von Herzkatheteruntersuchungen sowie bei Interventionen
    • Postinterventionelle Versorgung der stationären und ambulanten Patientinnen und Patienten
    • Organisation, Terminplanung und Dokumentation
    • Kooperation mit allen Fachabteilungen unseres Hauses


    Wir erwarten:

    • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder Pflegekraft (m/w/d)
    • Idealerweise Erfahrung in einem Herzkatheterlabor, medizinischem Funktionsdienst oder der Intensivmedizin
    • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln bei der Betreuung unserer Patienten
    • Bereitschaft zur Teilnahme an der 24-Stunden-Rufbereitschaft
    • Kommunikationsstärke und ein freundliches serviceorientiertes Auftreten
    • Freude am Umgang mit modernster Medizintechnik und solide EDV-Kenntnisse


    Wir bieten:

    • Vergütung nach TVöD und zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • Ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
    • Mitarbeit in einem engagierten und hochmotivierten Team


    Fragen zur Tätigkeit beantworten Ihnen gerne Herr Dr. Paulowitsch (Leiter Kardiologie) und Frau N. Eraslan (Leitung HKL), Telefon 07531/801-1481.

    Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Idealerweise starten Sie diese über den Button "Zum Bewerbungsformular", alternativ senden Sie diese mit vollständigen Unterlagen, unter Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns sowie Ihrem gewünschten Beschäftigungsumfang an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

    Bei elektronischen Bewerbungen bitte mit Anhängen im PDF-Format!
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz