HBK Singen: Dicke Spende für ein Corona-Helferfest

28. Jul 2020

"Hilfe für die Helfer": 5000 Euro aus Aktion der BBBank Stiftung und BBBank

(Singen). Einen Scheck über 5000 Euro überreichte Christoph Andorff, Filialdirektor der BBBank Filiale Singen (re im Bild), an Julia Bani, Vorsitzende des Krankenhausfördervereins Singen, und an Prof. Frank Hinder, Ärztlicher Direktor des Hegau-Bodensee-Klinikums. Das Geld soll im kommenden Frühjahr 2021, wenn hoffentlich Corona nicht mehr das dominierende Thema ist, für ein Corona-Helferfest verwendet werden und all denen zu Gute kommen, die bei der erste große Welle von Rosenmontag bis Ostern 2020 tagtäglich zum Wohle der Corona-Patienten am Klinikum Singen im Einsatz waren - egal ob in der Pflege, als Mediziner, in der Therapie, der Hygiene, der Reinigung oder in Technik und Verwaltung.

Für den großen Einsatz von Klinikmitarbeitern während der Corona-Zeit wollte die BBBank Stiftung DANKE sagen und rief zu Spenden unter dem Motto "Hilfe für die Helfer" auf. Die Spenden wurden dann auf Antrag ausgeschüttet. Die BBBank Filiale Singen bewarb sich mit der Idee eines Corona-Helferfestes für die Beschäftigten des Klinikums Singen bei der BBBank Stiftung um die Spende und kam in den Genuss der 5000 Euro, die nun weiter gegeben wurde. Bild Jagode

Neue Besucherregelung ab 18. Mai 2020

Liebe Besucher, liebe Angehörige,

auf der Grundlage eines Beschlusses des Sozialministeriums Baden-Württemberg gilt
ab Montag, 18. Mai 2020, in den Akutkliniken des GLKN eine neue Besucherregelung.

Diese besagt: Pro Tag ist pro Patient nur ein Besucher gestattet. Besucher melden sich bitte zuerst an den zentralen Infoschaltern bzw. am Empfang an. Im Einzelfall sind Ausnahmen möglich, klären Sie diese im Vorfeld telefonisch unter den zentralen Krankenhausnummern ab.

Menschen, die in den letzten vier Wochen an COVID-19 erkrankt waren oder bei denen ein unwiderlegter Verdacht auf eine Erkrankung besteht, sind zum Schutz der Patienten und des Personals von einem Besuch ausgeschlossen. Bitte dringend beachten!

Wenn Sie einen Termin zu einer ambulanten Untersuchung oder in einer Sprechstunde haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls zuerst an die Infoschalter.

Die Einhaltung der Abstandsregel und der Maskenpflicht gilt auch im Krankenhaus.
Bitte desinfizieren Sie beim Betreten der Klinik ihre Hände.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Vielen Dank!

Besucherselbstauskunft zu SARS-CoV-2 und Verpflichtungserklärung
(Bitte vor dem Besuch ausfüllen und mitbringen) 

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.