Veranstaltungen (© Les Cunliffe - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 0180 6077312 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Unternehmenskommunikation:

Andrea Jagode (Pressestelle)

Patric Schmidt (Webmaster)

Werner Merk (Werbung und Design)


Tel: 07731 89-1407 (Jagode)

Tel. 07731 89-1402 (Schmidt)

Tel. 07531 801-2020 (Merk)

E-Mail

Veranstaltungen

 
 
 
 
  • 7. Konstanzer Schmerztage 

    Klinikum Konstanz 07.06.2016

    Termin: 07.06.2016, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr
    Veranstalter ist die Selbsthilfe Vereinigung chronischer Schmerz e.V.
    Ort:Lehrsaal
    Eintrittspreis:Der Eintritt ist frei.

    Am 7. Juni findet der bundesweite Aktionstag gegen den Schmerz in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Schmerztherapie am Klinikum Konstanz im Lehrsaal des Klinikums statt. Eröffnung ist um 14.00 Uhr durch den Ärztlichen Direktor Prof. Marcus Schuchmann, um 14.15 Uhr stellt sich das Team der Schmerzklinik rund um Prof. Wolfgang Krüger vor. Über "Placeboeffekte in der Schmerztherapie" referiert um 14.45 Uhr Oberärztin Dana Mergner (Sektionsleiterin der Schmerzklinik am Klinikum Konstanz). Die Selbsthilfe Vereinigung ist um 15.15 Uhr mit einem Beitrag an der Reihe. Nach einer Pause geht es um 16.15 Uhr mit dem Vortrag "Akupunktur in der Schmerztherapie" mit Dr. Tobias Nitsch, vom Zentrum für TCM, Naturheilverfahren und Prävention am Klinikum Konstanz, weiter. Den Abschlussvortrag hält anschließend Dr. Jens Daniel, ebenfalls vom Zentrum für TCM. Er spricht über "Osteopathie - Schmerzen mit den Händen behandeln".


    Am 10. Juni finden ab 10.30 Uhr die 7. Konstanzer Schmerztage im großen Sitzungssaal des Landratsamtes Konstanz statt. Zu den Referenten gehören Chefarzt Dr. Oliver Müller von der Klinik für Psychosomatische Medizin am HBK Singen, Chefarzt Dr. Achim Gowin vom Zentrum für Altersmedizin am HBK Radolfzell, sowie Dr. Felix Zwicker, Leiter der Klinik für Strahlentherapie und Radioonkologie des Klinikums Konstanz. Die abschließende Podiumsdiskussion um 16.00 Uhr beschäftigt sich mit dem Thema "Cannabis zur Schmerzbehandlung".

     
  • KOSII 2016 Konstanzer Symposium für interdisziplinäre Intensivmedizin/Intensivpflege 

    Klinikum Konstanz 10.06.2016 - 11.06.2016

    Termin: 10.06.2016 - 11.06.2016
    Zertifizierung mit 12 Punkten beantragt!
    Workshop mit 3 Punkten beantragt!
    Ort:Konzil Konstanz
    Ansprechpartner:Prof. Wolfgang Krüger

    Symposium: "KOSII 2016"
    Konstanzer Symposium für interdisziplinäre Intensivmedizin/Intensivpflege


    Themen

    • Paradigmenwechsel zur Sedierung von Intensivpatienten
    • Abdominelle Sepsis und Leberdysfunktion
    • Therapie nach Leitlinie oder individuelle Entscheidung?
    • Therapie der Sepsis – alles neu?
    • CIP / CIM & Co. - und die Folgen für das Weaning
    • Vernetztes Denken in der Intensivmedizin

    Workshop

    • Antibiotika in der Intensivmedizin

    Bitte gesondertes Programm beachten!
    http://www.luecke‐kongresse.de

     
  • Diabetischer Fuß 

    HBK Radolfzell 15.06.2016

    Termin: 15.06.2016, 19:00 Uhr
    Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit einer anregenden Diskussion.
    Ort:Seminarraum des Hegau-Bodensee-Klinikums Radolfzell
    Eintrittspreis:Der Eintritt ist kostenlos!

    Diabetischer Fuß
    Dr. med. Wolf-Rüdiger Klare
    Chefarzt der Klinik für Innere Medizin

     
  • Notarztfortbildung Außenübung: DLRG: CPR auf Rettungsboot 

    Klinikum Konstanz 23.06.2016

    Termin: 23.06.2016, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
    Die Fortbildung ist mit 3 Punkten zertifiziert!
    Ort:Treffpunkt wird noch bekannt gegeben
    Ansprechpartner:Prof. Dr. Wolfgang A. Krüger

    Notarztfortbildung Außenübung:
    DLRG: CPR auf Rettungsboot
    Kooperation mit DRLG + Feuerwehr + DRK + MHD + Wasserschutzpolizei der Stadt Konstanz
    C. Menge, DLRG Konstanz/Dr. M. Trick, Leitender Oberarzt der Klinik für Anästhesie und Operative Intensivmedizin, Klinikum Konstanz
    Treffpunkt/Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben



     
  • Schmerz im Alter 

    HBK Radolfzell 06.07.2016

    Termin: 06.07.2016, 19:00 Uhr
    Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit einer anregenden Diskussion.
    Ort:Seminarraum des Hegau-Bodensee-Klinikums Radolfzell
    Eintrittspreis:Der Eintritt ist kostenlos!

    Schmerz im Alter
    Dr. med. Achim Gowin
    Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin

     
  • Verletzungen der Hand 

    HBK Radolfzell 14.09.2016

    Termin: 14.09.2016, 19:00 Uhr
    Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit einer anregenden Diskussion.
    Ort:Seminarraum des Hegau-Bodensee-Klinikums Radolfzell
    Eintrittspreis:Der Eintritt ist kostenlos!

    Verletzungen der Hand
    Dr. med. Wolff Voltmer
    Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

     
  • Schilddrüsenerkrankungen 

    HBK Radolfzell 19.10.2016

    Termin: 19.10.2016, 19:00 Uhr
    Im Anschluss an die Vorträge besteht die Möglichkeit einer anregenden Diskussion.
    Ort:Seminarraum des Hegau-Bodensee-Klinikums Radolfzell
    Eintrittspreis:Der Eintritt ist kostenlos!

    Schilddrüsenerkrankungen
    Dr. med. Martin Schnell
    Leitender Arzt der Klinik für Viszeralchirurgie

     
RSS-Newsfeed

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz