Bildungsangebote (© Robert Kneschke - Fotolia.com)

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 0180 6077312 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Leitung

Stellenangebote

Geschäftsbereich Personal Verbundpersonalleiter

Markus Beck

Ihre Ansprechpartnerin

Stellenangebote

Geschäftsbereich Personal Stellv. Verbundpersonalleiterin

Grit Kraushaar

Stellenangebote

Die „Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH“ setzt sich zusammen aus der „Gemeinnützigen Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum mbH“ und der „Gemeinnützigen Krankenhausbetriebsgesellschaft Konstanz mbH“. Sitz der Gesellschaft ist in Singen.

Die Krankenhausbetriebsgesellschaft Hegau-Bodensee-Klinikum verfügt über Klinik-standorte in Singen, Radolfzell, Engen und Stühlingen. Sie beschäftigt rund 2.200 Mitarbeiter. Zur Krankenhausbetriebsgesellschaft Konstanz gehören das Klinikum Konstanz und das Vincentius-Krankenhaus (orthopädische Fachklinik). Beschäftigt werden hier rund 1.200 Mitarbeiter. Der Klinikverbund Landkreis Konstanz ist mit über 1.100 Betten der größte Gesundheitsversorger in der Bodenseeregion.

Sie finden hier die vorhandenen Stellenangebote innerhalb des GLKN auf einen Blick und können diese nach Standort und Berufsgruppe filtern.

 
 
 
 

Filtern nach:

  • Oberarzt Neurologie (m/w) 

    HBK Singen

    In der Klinik für Neurologie am Standort Singen (Chefarzt Prof. Dr. Christof Klötzsch) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Oberarzt Neurologie (m/w)

    Die Klinik belegt über 32 Betten einschließlich einer von der DSG zertifizierten Regionalen Stroke Unit. Behandelt werden mit fast 1.900 stationären Fällen alle akuten und chronischen Erkrankungen des neurologischen Fachgebietes. Sämtliche elektrophysiologischen Untersuchungsverfahren sowie die Farbduplexsonographie sind in der Neurologischen Abteilung vorhanden. Das Einzugsgebiet erstreckt sich auf den Bereich westlicher Bodensee, Hegau, Hochrhein.

    Das Hegau-Bodensee-Klinikum Singen verfügt als Zentralversorger in Singen über insgesamt mehr als 400 Betten und deckt alle wichtigen Fachdisziplinen ab. Durch die Radiologische Abteilung steht ein Spiral-CT, zwei 1.5 T-Kernspintomographen sowie die digitale Subtraktionsangiographie zur Verfügung. Eine Praxis für Strahlentherapie auf dem Klinikgelände ermöglicht mit 2 Linearbeschleunigern u.a. die Strahlenbehandlung von Hirntumoren. Im Hause wird auch eine Neurochirurgische Abteilung durch 4 Fachärzte betrieben.

    Wir wünschen uns einen fachlich qualifizierten und engagierten Mitarbeiter mit abgeschlossener Weiterbildung zum „Facharzt für Neurologie“ und vertieften Kenntnissen im Bereich Neurosonologie und/oder Neurophysiologie.

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte/VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee

    Nebeneinnahmen erfolgen über eine Poolbeteiligung sowie die Erstellung von Gutachten. Wohnmöglichkeiten sind auf dem Klinikgelände vorhanden. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Wohnungssuche.

    Die Stadt Singen hat ca. 45.000 Einwohner, ist eine attraktive Einkaufsstadt und verfügt über alle weiterführenden Schulen. Die Nähe zum Bodensee, dem Schwarzwald und zu den Schweizer Alpen bietet einen hohen Freizeitwert, so dass wir nicht nur ein sehr attraktives Aufgabengebiet, sondern auch ein Arbeitsumfeld bieten können, das kaum zu übertreffen ist.

    Fragen beantwortet Ihnen gerne Chefarzt Prof. Dr. Christof Klötzsch unter der Tel.: 07533 808-1376 (E-Mail: christof.kloetzsch@glkn.de).

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gemeinnützige Krankenhausbetriebsgesellschaft
    Hegau-Bodensee-Klinikum mbH
    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78224 Singen (Hohentwiel)

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Leitender Oberarzt (m/w) für das Zentrum für Kinder- und Jugendgesundheit 

    HBK Singen

    Für das Zentrum für Kinder und Jugendgesundheit (Chefarzt Prof. Dr. Trotter) am Standort Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Leitenden Oberarzt (m/w)

    Die Klinik für Kinder und Jugendliche betreut im Jahr ca. 3.000 Patienten stationär, davon ca. 400 im Bereich der Neonatologie (Perinatalzentrum Level 1). Die Frauenklinik betreut ca. 1.300 Geburten pro Jahr, zusammen mit den verbundinternen Häusern und angrenzenden Geburtskliniken zählen insgesamt ca. 3.500 bis 4.000 Geburten zu unserem Einzugsgebiet. Im Hegau-Jugendwerk findet mit 200 Betten die neuropädiatrische Versorgung und Neurorehabilitation von Kindern und Jugendlichen statt.

    Als Qualifikation ist neben Führungserfahrung auch die Zusatzbezeichnung Neonatologie notwendig. Insgesamt stehen 4,0 Oberarztstellen zur Verfügung. Der Ausgleich von Rufdienststunden erfolgt durch Vergütung, wobei auch ein anteiliger Freizeitausgleich möglich ist.

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Tumorboard, Lehrvisiten
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee

    Sie sind herzlich eingeladen, uns ggf. auch im Rahmen einer Hospitation kennen zu lernen. Erleben Sie an einem eventuell angeschlossenen freien Wochenende die Schönheit unserer Region. Wir stellen Ihnen für diesen Zeitraum gerne kostenfrei ein Appartement.

    Für weitere Informationen steht Ihnen das Sekretariat von Chefarzt Prof. Dr. Andreas Trotter unter Tel. 07731 89-2800 gerne zur Verfügung. Informieren können Sie sich auch über die Homepage www.kinderklinik-singen.de.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 30.06.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt zur Fachweiterbildung für Chirurgie (m/w) 

    HBK Radolfzell

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für unsere Chirurgische Klinik am Standort Radolfzell einen

    Assistenzarzt zur Fachweiterbildung für Chirurgie (m/w)

    Gleichzeitig möchten wir mit unserer Anzeige interessierte Ärzte/innen mit bereits abgeschlossener Facharztausbildung ansprechen, welche primäres Interesse an Stationsarbeit haben und/oder in Teilzeit unser Team unterstützen möchten.

    Die Chirurgische Klinik am Standort Radolfzell versorgt im Rahmen der Grundversorgung viszeral-, unfall- und gefäßchirurgischen Patienten der Region und ist Teil des Chirurgischen Zentrums der Hegau-Bodensee-Kliniken. Die jeweiligen Disziplinen werden chef- bzw. oberärztlich geleitet.Pro Jahr behandeln wir ca. 1.600 Patienten stationär und führen incl. einer umfangreichen ambulanten OP-Tätigkeit rund 2.000 Eingriffe durch. Es besteht eine rege Ambulanz- und Sprechstundentätigkeit. Die D-Arzt-Zulassung ist vorhanden. Die notärztliche Versorgung der Region wird im Regeldienst gemeinsam mit der Klinik für Innere Medizin und Anästhesiologie sichergestellt.

    Aufgrund des breiten Leistungsspektrums können wir einen guten Einblick in die großen Bereiche der Chirurgie bieten. Bei überschaubarer Größe des Krankenhauses Radolfzell mit familiärem Charakter sowie einer flachen Hierarchie ist es uns ein Anliegen, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine fundierte und umfassende Aus- und Weiterbildung anzubieten. Schwerpunkte der Allgemein- und Viszeralchirurgie sind die Strumachirurgie, die minimalinvasive Chirurgie sowie proktologische Eingriffe. Die Orthopädie und Unfallchirurgie leistet eine umfassende traumatologische Grundversorgung, ein weiterer Schwerpunkt ist die Fusschirurgie mit überregionalem Einzugsgebiet. In der Klinik für Gefäßchirurgie werden in großer Zahl venöse Eingriffe durchgeführt. In Kooperation mit der Klinik für Innere Medizin wird eine interdisziplinäre diabetologische Fußstation mit vielen Wundeingriffen sowie cruraler und pedaler Bypasschirurgie betrieben. Von administrativen Tätigkeiten werden sie durch Stationssekretärinnen und Kodierfachkräfte entlastet.

    Der Chefarzt besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Basisweiterbildung im Gebiet Chirurgie (WBO 2006) sowie für 12 Monate in der Facharztkompetenz Orthopädie und Unfallchirurgie (WBO 2006). Standortübergreifen besteht in allen o.g. Bereichen die volle Weiterbildungsermächtigung. Die entsprechenden Facharztkompetenzen können ggf. im Rahmen einer Rotation innerhalb des Krankenhausverbundes erworben werden.

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee

    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt der Klinik, Dr. Wolff Voltmer, unter der Tel. 07732 88-600, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 31.05.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • SAP R/3 Modul MM Beauftragte/n in Teilzeit 50% 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/einen
     
    SAP R/3 Modul MM Beauftragte/n in Teilzeit 50%
     
    Der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz setzt an den Standorten Konstanz, Singen, Radolfzell und Stühlingen für die Materialwirtschaft in den Abteilungen Apotheke, Einkauf, Technik, Bau und Service-GmbH das SAP-Modul MM ein.
    Wir suchen für die Betreuung des Moduls MM eine/n versierte/n Informatiker /in mit Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge.

    Ihre Aufgaben:

    • Weiterentwicklung des MM-Moduls und Anpassung an Organisationsstruktur
    • Erstellung von Queries
    • Datenbankmanagement/Analysen
    • Fehlerbehebung
    • Schnittstellenbetreuung zu externem IT-Unternehmen
    • Betreuung und Schulung von Mitarbeitern

    Ihr Profil:

    • Umfassende Kenntnisse in MM
    • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Zuverlässigkeit und Flexibilität
    • Teamfähigkeit und Engagement

    Unser Angebot:

    • Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz
    • Eine gründliche Einarbeitung
    • Vergütung nach TVöD-K mit allen im öffentlichen Dienst
    • Die üblichen Sozialleistungen
    • Möglichkeit für Home Office

    Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Herr Buchal und Herr Rösner unter 07531-801-1062 und -1070 gerne zur Verfügung.
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz
    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Anlagenmechaniker/in HLSK (Stellenumfang 100%) 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
     
    Anlagenmechaniker/in HLSK
    (Stellenumfang 100%)

     
    Ihr Tätigkeitsprofil:

    • Inspektionen, Wartung und Instandhaltung der Sanitär-, Heizungs- sowie Klima- und Anlagentechnik
    • Prüfung der vorhandenen Trinkwasserinstallationen und Instandhaltung nach TrinkV
    • Überwachung und Steuerung der versorgungstechnischen Anlagen zur Sicherstellung des Krankenhausbetriebs
    • Mitarbeit bei Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen im gesamten Aufgabenbereich
    • Hausmeister und Instandsetzungstätigkeiten
    • Teilnahme an der regelmäßigen Rufbereitschaft

     Sie bringen mit:

    • Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder eine vergleichbare

    Berufsausbildung

    • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft
    • Professionelles und wirtschaftliches Denken und Handeln
    • Eine gültige Fahrerlaubnis

     Wir bieten:

    • Eine verantwortungsvolle und spannende Tätigkeit mit einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet
    • Ein lebendiges, freundliches Team
    • Eine attraktive Vergütung nach TVöD mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
    • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
    • Eine moderne Ausstattung

     
    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Brun (Tel. 07531 801-2400) gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit vollständigen Unterlagen an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz

     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/innen für die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation 

    Klinikum Konstanz

    Am Standort Konstanz suchen wir für die die Pflegebereiche: Innere Medizin, Chirurgie und Intensivstation zum nächstmöglichen Termin
     
    Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

    ab sofort in Voll- oder Teilzeit.
     
    Ihr Profil:
    ·         Initiative und Freude am Beruf
    ·         Fähigkeit, mit Belastungen positiv umzugehen
    ·         Identifikation mit den Zielen unseres Hauses
    ·         Persönliches Engagement und die Fähigkeit zur berufsübergreifenden Teamarbeit
    ·         Fachkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
    ·         Selbstständigkeit, Kreativität und Flexibilität
     
    Wir bieten:
    ·         Ein interessantes, breitgefächertes Aufgabengebiet
    ·         Innerbetriebliche und externe Fortbildungen

    Einen attraktiven und interessanten Arbeitsplatz mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Verantwortung
    Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-K
     
    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen als Ansprechpartner die Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange unter 07531 801-2600 gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Klinikum Konstanz

    Pflegedirektion
    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7, 78464 Konstanz

     
     

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Chefarztsekretärin (m/w) 

    HBK Stühlingen

    Für die Innere Klinik am Standort Stühlingen (Chefarzt Dr. Saurer) suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine

    Chefarztsekretärin (m/w)

    Ihre Aufgaben:

    • Planung und Organisation des Geschäftsverkehrs im Chefarztsekretariat
    • Informationsaustausch (Kontakt zu niedergelassenen Ärzten, anderen Krankenhäusern) bei stat. und ambulanten Patienten
    • Sprechstundenmanagement des Chefarztes
    • Zentraler Anlaufpunkt bei Klinikorganisation
    • Abrechnung medizinischer Leistungen


    Ihr Profil:

    • Eine erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r
    • Idealerweise Erfahrung als Sekretärin/Sekretär mit gründlichen und vielseitigen Fachkenntnissen, Organisationstalent und der Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit
    • Selbstverständlich sind Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität; eine Identifikation mit unserem Leitbild und mit unserem Haus wird erwartet
    • Sehr guter Umgang mit der PC-Standardsoftware


    Sie erwartet:

    • Eine langfristige berufliche Perspektive
    • Ein attraktiver und sicherer Arbeitgeber
    • Ein nettes Team, dass sich auf Ihre Unterstützung freut
    • Bezahlung nach TVöD mit allen Leistungen des Öffentlichen Dienstes inkl. einer Altersvorsorge


    Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Chefarzt Dr. Christian Saurer unter der Tel. Nr. 07744 531 246 oder unsere zuständige Pflegedienstleitung Bettina Hock unter der Tel. Nr. 07731 89 1315

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gemeinnützige Krankenhausbetriebsgesellschaft
    Hegau-Bodensee-Klinikum mbH
    Personalabteilung
    Virchowstr. 10, 78221 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt (m/w) für die Radiologie 

    HBK Singen

    Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen

    Assistenzarzt (m/w)
    zur Fachweiterbildung im
    Radiologischen Zentralinstitut


    Das Institut für Radiologie versorgt die Standorte Singen, Radolfzell, Stühlingen und das Hegau Jugendwerk am Standort in Gailingen mit modernsten radiologischen und nuklearmedizinischen Leistungen. Das Institut im neuen Funktionstrakt ist mit aktuellen Geräten wie MRT 1,5 T, Multispiral-CT, digitale Subtraktionsangiographie, Sonographie, digitale Mammographie mit Stereotaxie, digitale Durchleuchtung, Bucky-Arbeitsplätzen und Doppelkopf-SPECT Kamera ausgestattet. Die Abteilung ist mit einem RIS/PACS – System voll digitalisiert. Das Radiologische Institut ist eingebunden in ein Krebs-Zentrum mit Darm, Prostata und Brust-Zentrum sowie ein Gefäß-Zentrum, eine Stroke-Unit, Chest-Pain-Unit und das regionale Trauma-Netzwerk.

    Es bestehen 4 Jahre Weiterbildungsermächtigung.

    Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer kollegial geführten Abteilung und wünschen uns engagierte Persönlichkeiten mit Teamgeist für eine breitgefächerte Ausbildung.

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee


    Für nähere Informationen zur Tätigkeit stehen Ihnen als Ansprechpartner die Chefärzte des Radiologischen Institutes unter Tel. 07731/89-2160, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 31.05.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Mitarbeiter (m/w) für die Zentralsterilisation 

    Klinikum Konstanz

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir für das Klinikum Konstanz zum nächst möglichen Zeitpunkt  in Teilzeit oder Vollzeit

    Mitarbeiter (m/w) für die Zentralsterilisation 

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Sachgerechtes Zerlegen und Sortieren von Instrumenten
    • Steuerung der technischen Instrumente und Geräte
    • Kontrolle der Sterilisationsparameter
    • Kommissionierung von Anforderungen und Überwachung der Lagerbestände
    • Verpacken und Zusammenstellen von Sterilgütern
    • Sicherstellung der Dokumentation der fertig gestellten Produkte
    • Bestücken der OP- Säle mit Instrumentencontainern
    • Überwachung und Pflege der technischen Ausstattung

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Technisches Verständnis
    • Medizinischen Vorkenntnissen wünschenswert
    • Bereitschaft den Fachkundelehrgang I zu erwerben, falls Sie über diesen noch nicht verfügen
    • Verantwortungsbewusstsein/ Selbständigkeit/ Teamarbeit
    • Engagement und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
    • Die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation

    Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Knelange als Ansprechpartnerin unter 07531 801-2601 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz
    Frau Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7, 78464 Konstanz

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Mitarbeiter (m/w) im Patientenbegleitdienst 

    Klinikum Konstanz

    Für unseren Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz suchen wir für das Klinikum Konstanz zum nächst möglichen Zeitpunkt in Teilzeit oder Vollzeit

    Mitarbeiter (m/w) im Patientenbegleitdienst

    Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Den Transport (mit Betten und Sitzwägen oder nur in Begleitung) unserer Patienten im Klinikum von den Stationen zu den Funktionsstellen und wieder zurück oder von Station zu Station.

    Wir wünschen uns von Ihnen:

    • Freundliche, hilfsbereite Umgangsformen in deutscher Sprache
    • Verantwortungsbewusstsein/ Selbständigkeit/ Teamarbeit
    • Engagement und Flexibilität

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
    • Die Möglichkeit zur unverbindlichen Hospitation

    Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Knelange als Ansprechpartnerin unter 07531 801-2601 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion Klinikum Konstanz
    Kathrin Knelange
    Luisenstr. 7, 78464 Konstanz

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Pharmazeutisch-Technischer Assistent (m/w) 

    HBK Singen

    Für unsere Krankenhausapotheke am Standort Singen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

    Pharmazeutisch-Technischen Assistenten (m/w)

    in Voll- oder Teilzeit.

    Das Aufgabengebiet umfasst alle in einer Apotheke anfallenden PTA-Tätigkeiten,
    insbesondere Arzneimittelherstellung und Prüfung, Arzneimittelausgabe, Rezeptabrechnung, Dokumentation, Mitarbeit beim Qualitätsmanagement und bei den Stationsbegehungen.

    Sie erwartet:

    • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
    • Eine gründliche Einarbeitung
    • Vergütung nach TVöD mit allen üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst
    • Günstige Wohnmöglichkeit in unseren gut ausgestatteten Personalwohnungen


    Wir erwarten:

    • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten nach erfolgreicher Einarbeitung
    • Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Zuverlässigkeit


    Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne unsere Apotheker Herr Buchal unter Tel.: 07531 801-1062 oder Frau Dreher unter Tel.: 07731 89-1910 zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
    Senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Hegau-Bodensee-Klinikum

    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Med. Fachangestellte/n oder Arzthelfer/in (Stellenumfang 85%) 

    Klinikum Konstanz

    Für die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Konstanz suchen wir möglichst zum 12.09.2016 eine/n
     
    Med. Fachangestellte/n oder Arzthelfer/in

    (Stellenumfang 85%)
     
    für die verschiedenen Sprechstunden.
     
    Die Stelle ist unbefristet.

    Ihre Aufgaben sind insbesondere:

    •       Terminvergabe und Organisation der Sprechstunden
    •       Patientenan-/aufnahme zur Sprechstunde über SAP
    •       Unterstützung der Ärzte während der Sprechstunden
    •       Materialwirtschaft / Bestückung in den Behandlungsräumen
    •       Mitarbeit in der Funktionsdiagnostik (z.B. EKG, EEG)
    •       Arztbrief- und Befundschreibung und ärztliche Bescheinigungen
    •       Evtl. Anleitung einer Auszubildenden MFA

     
    Sie bringen mit:

    •       Abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer/in bzw. Med. Fachangestellte/r und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
    •       Patientenorientiertes Verhalten
    •       Kenntnisse in der Hygiene, der medizinischen Terminologie
    •       Gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme
    •       Zeitliche Flexibilität und bei Bedarf Bereitschaft zu Mehrarbeit (selbstverständlich gegen späteren Freizeitausgleich).


    Wir bieten:

    •        Vergütung nach TVöD und Anmeldung zur zusätzlichen Altersversorgung (Betriebsrente)
    •        Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    •        Attraktive Arbeitszeiten und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld

     
    Auf Wunsch kann nach ca. einem Jahr auf einen Stellenumfang von 60 % reduziert werden.
     
    Für Fragen zur Tätigkeit steht Ihnen Herr Chefarzt Prof. Dr. Gessler (Tel. 07531 801-1651) gerne zur Verfügung.
     
    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe des möglichen Eintrittstermins bis 20.05.2016 an
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43 b, 78464 Konstanz


     

    Bewerbungsschluss: 20.05.2016

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Auszubildende/n für den Beruf der Medizinischen Fachangestellten (m/w)  

    MVZ Konstanz

    Wir suchen zum 1.9.2016 für die Urologische Praxis Dr. Kai Andrees/ Dr. Stephan Burbach im Medizinischen Versorgungszentrum am Standort Konstanz eine/n
     
    Auszubildende/n

    für den Beruf der Medizinischen Fachangestellten (m/w)
     
    Die Praxis für Urologie versorgt eigenständig alle urologischen Erkrankungen. Sie erlernen bei uns die Sprechstundenassistenz, das Praxismanagement, die Patientenaufnahme sowie alle damit verbundenen administrativen Tätigkeiten. Sie wirken mit im eigenen Labor und erlernen die Assistenz bei endoskopischen Eingriffen und der Sonographie. Bei Interesse ist auch die Assistenz bei kleineren operativen Eingriffen möglich.
     
    Für diesen interessanten und vielseitigen Ausbildungsberuf wünschen wir uns eine freundliche, flexible, verantwortungsvolle und teamfähige Persönlichkeit. Sie haben Freude an der Arbeit mit unseren urologischen Patienten und sind in der Lage, auch in Stresssituationen Überblick und Ruhe zu bewahren.
     
    Wir erwarten von Ihnen einen ordentlichen Schulabschluss, Motivation und Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit und Einsatzfreude.
     
    Zur Vorbereitung auf die Ausbildung, welche am 1.9.2016 beginnt, bieten wir Ihnen auch gerne ein Praktikum an.
     
    Für Fragen zur Ausbildung steht Ihnen Herr Dr. Burbach unter der Rufnummer 07531 801-2980 zur Verfügung.
     
    Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 31.05.2016 an:
     
    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustr. 43b, 78464 Konstanz

     

    Bewerbungsschluss: 31.05.2016

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Medizinische Fachangestelle (m/w) für das MVZ Engen 

    MVZ Hegau Engen

    Für das Medizinische Versorgungszentrum Hegau am Hegau-Bodensee-Klinikum Engen suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit eine

    Medizinische Fachangestellte (m/w)
    für die Chirurgische Praxis.

    Das Aufgabengebiet umfasst die selbständige Bearbeitung alle anfallenden Aufgaben in einer chirurgischen Praxis.

    Wir bieten ein interessantes, verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen Team und erwarten für diese Tätigkeiten einen engagierten und dynamischen Mitarbeiter (m/w).

    Die Bezahlung erfolgt nach dem Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte.

    Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Wikenhauser unter 07731/89-1512 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Hegau-Bodensee-Klinikum
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen
    07731/89-1650

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Klinische Kodierfachkraft (m/w) 

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

    Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Konstanz zum nächstmöglichen Termin als

    Klinische Kodierfachkraft (m/w)

    für folgende Aufgabengebiete:

    • Kodierung von stationären Behandlungsfällen fallbegleitend und nach Entlassung, Gewährleistung eines zeitnahen Fallabschlusses
    • Kodierung von mehreren Fachabteilungen
    • Optimierung der Dokumentationsqualität in Abstimmung mit ärztlichem und pflegerischem Personal
    • Schulung und Beratung des ärztlichen und pflegerischen Personals in der DRG Systematik
    • Bearbeitung von Kostenträger- und MDK-Anfragen

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene pflegerische Ausbildung mit klinischer Berufserfahrung sowie eine abgeschlossene Ausbildung zur Klinischen Kodierfachkraft
    • Sehr gute Kenntnisse im Bereich DRG-Abrechnung, DKR, ICD 10, OPS- sowie Fallpauschalenkatalog
    • Mehrjährige Kodiererfahrung                                                                    
    • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten und Durchsetzungsvermögen
    • Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste und teamorientierte Persönlichkeit mit kommunikativen Fähigkeiten
    • Sicherer Umgang mit MS Office Programmen, idealerweise Kenntnisse in IS-H bzw. IS-H med und ICIP

    Wir bieten Ihnen:

    • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hohem Anspruch                                             
    • Mitarbeit in einem engagierten freundlichen Team                                                     
    • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Vergütung nach TVöD gemäß Ihren persönlichen Voraussetzungen und alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
    • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

    Es handelt sich um eine Vollzeitbeschäftigung, Teilzeit ist jedoch nicht ausgeschlossen.

    Für Fragen zur Tätigkeit stehen Ihnen die Führungskräfte der Kodierung Frau Beering (Tel.: 07531 801-2285) und Herr Remmele (Tel.: 07731 89-1410) gerne zur Verfügung.

    Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
    Klinikum Konstanz

    Personalabteilung
    Mainaustraße 43b
    78464 Konstanz

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • GKP oder MTA für Funktionsdiagnostik (m/w)  

    HBK Singen

    Für unsere Herzkatheterlabore an den Standorten Singen und Konstanz suchen wir ab sofort in Voll- oder Teilzeit einen

    Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
    oder
    Medizinisch-technischen Assistenten für Funktionsdiagnostik (m/w)

    Zu unserem Spektrum gehören neben den Links-Rechts- Herzkatheteruntersuchungen alle Koronarinterventionen (PTCA, Stentimplantationen, Druckdrahtmessungen/FFR, IVUS, Elektophysiologische Untersuchungen). Des Weiteren werden bei uns Herzschrittmacher und Defibrillatoren, sowie CRT-Systeme implantiert.

    Ihre Aufgaben:

    • Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung der Herzkathetermessplätze
    • Vorbereitung und Nachsorge der Patienten
    • Registrierung und Berechnung der hämodynamischen Daten
    • Mitwirkung bei administrativen, organisatorischen und qualitätssichernden Aufgaben
    • Mitwirkung bei Material- und Arzneimittelverwaltung

    Ihr Profil:

    • Sie bringen nach Möglichkeit Erfahrungen in einem Herzkatheterlabor mit, sind kommunikations- und teamfähig, freundlich, zuverlässig, flexibel und lernmotiviert
    • Freude an der engagierten Mitarbeit in den mit modernster Technik ausgestatteten Katheterlaboren
    • Sie besitzen fachliche und soziale Kompetenz
    • Sie sind bereit am Schicht- und Rufbereitschaftsdienst teilzunehmen

    Wir bieten Ihnen:

    • Einen interessanten Arbeitsplatz in einem jungen, engagiertem und motivierten Team
    • Neue attraktive Herzkatheterlabore mit einem umfassenden Spektrum der interventionellen Kardiologie und Elektophysiologie
    • Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an beiden Standorten mit Forbildungsmöglichkeiten
    • Einen interessanten Arbeitsplatz, den Sie mit Eigeninitiative und Kreativität mitgestalten können

    Die Bezahlung richtet sich nach dem TVöD mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge.

    Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr PD Dr. Kollum, Chefarzt I. Medizinischen Klinik, unter der Telefonnummer 07731/89-2600 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Stellv. Pflegedirektor/-in 

    Klinikum Konstanz

    Den Bodensee genießen – mit uns erfolgreich sein!  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Konstanz eine/-n

    Stellv. Pflegedirektor/-in
    (gerne auch eine/-n Berufseinsteiger/-in)

    Sie verfügen über eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege ebenso wie über ein abgeschlossenes Studium im Pflegemanagement oder in Betriebswirtschaft? Sie handeln lösungsorientiert, innovativ und betriebswirtschaftlich? Sie sind eine Führungspersönlichkeit und verfügen über einen motivierenden und zielorientierten Führungsstil? Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich!

    Ihre Aufgaben:

    • Ihr Aufgabenspektrum umfasst die Leitung und Organisation ausgewiesener Pflegebereiche sowie die Vertretung der Pflegedirektorin. Dabei sind Sie eingebunden in die Gestaltung und Optimierung neuer sowie etablierter Prozesse.
    • Sie fördern und entwickeln die pflegerische Versorgungsqualität konsequent weiter
    • Sie bringen sich kreativ mit neuen Ideen bei der Gestaltung und strategischen Entwicklung des Pflegedienstes in unserem Unternehmen ein
    • Sie koordinieren und begleiten Projekte und Arbeitsgruppen
    • Sie haben ggf. gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement und verfügen über EDV-Kenntnisse dem Aufgabengebiet entsprechend

    Wie bieten Ihnen:

    • Einbindung in ein gut strukturiertes und zukunftsorientiertes Team der Pflegedirektion
    • Attraktive Führungsposition mit Gestaltungsspielraum
    • Leistungsgerechte Vergütung entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzungen und der besonderen Verantwortung (TVöD)
    • Umfangreiches Fortbildungsangebot, ggf. Beteiligung an Umzugskosten

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen unsere leitende Pflegedirektorin, Petra Jaschke-Müller, unter Tel. 07731 89-1300 gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Frau Jaschke-Müller
    Virchowstr. 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Beleghebammen (m/w) 

    HBK Singen

    Für unser Perinatalzentrum Level I am Standort Singen mit über 1.200 Geburten öffnen wir uns für

    Beleghebammen (m/w)

    Wir würden uns freuen, wenn wir in einem gemeinsamen Gespräch erste Ansatzpunkte, zeitliche Vakanzen und Vergütung austauschen können.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin Frau Petra Jaschke-Müller, unter 07731 89-1300, oder der Chefarzt der Frauenklinik Herr Dr. Wolfram Lucke, unter Tel. 07731 89-2500, sehr gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie diese bitte an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Pflegedirektion
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Assistenzarzt/-ärztin (m/w) 

    HBK Radolfzell

    Für unser Zentrum für Altersmedizin in Radolfzell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

    Assistenzarzt/-ärztin (m/w) mit fortgeschrittener Weiterbildung
    in Innerer Medizin, Allgemeinmedizin oder Neurologie

    zur Weiterbildung und/oder dem Erwerb der Weiterbildung „Klinische Geriatrie“.

    Unser Zentrum für Altersmedizin (Klinik für Akutgeriatrie) besteht seit Mai 2015 und befindet sich weiterhin in einer spannenden Aufbauphase. Der Zuständigkeitsbereich umfasst zunächst die ältere Bevölkerung des Landkreises Konstanz. Da unsere Klinik als erste am nördlichen Bodensee akutgeriatrisch ausgerichtet ist, ist der Zugang an Patienten erheblich und auch überregional.

    Derzeit halten wir 45 stationäre Betten vor, Tendenz weiter steigend. Zukünftige stationäre geriatrische Projekte, wie geriatrische Tagesklinik, Alterstraumatologisches Zentrum sowie interdisziplinäre Demenzabteilung, gemeinsam mit dem Zentrum für Psychiatrie der Reichenau, bieten hochinteressante berufliche, inhaltliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten.

    Es liegen Weiterbildungsermächtigungen in Innerer Medizin sowie für die komplette Zusatzbezeichnung Klinische Geriatrie vor. Durch den zusätzlichen Grundversorgungscharakter der Radolfzeller Klinik bestehen umfangreiche diagnostische und Möglichkeiten zur Rotation innerhalb des Hauses, insbesondere in die Innere und die Chirurgische Klinik.

    Bei Interesse wartet auf Sie ein hochmotiviertes interdisziplinäres geriatrisches Team, welches Sie einlädt, in der freundschaftlich-kollegialen Atmosphäre unserer geriatrischen Klinik mitzuarbeiten und persönliche Schwerpunkte zu setzen und zu finden.

    Unser Angebot

    • Leistungsgerechte Vergütung nach dem TV-Ärzte / VKA, einschließlich einer betrieblichen Altersversorgung
    • Einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen, Lehrvisiten
    • Erlernen apparativer internistischer Diagnostik sowie interdisziplinärer geriatrischer Prozeduren
    • Attraktives Freizeitumfeld durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee

    Für nähere Informationen zur Tätigkeit steht Ihnen als Ansprechpartner der Chefarzt des Zentrums für Altersmedizin in Radolfzell, Herr Dr. med. Achim Gowin, gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 30.04.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Personalabteilung
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
  • Hebamme/Entbindungspfleger 

    HBK Singen

    Für unseren Standort in Singen suchen wir zum nächstmöglichen Termin

    Hebamme/Entbindungspfleger

    Die Frauenklinik im Hegau-Bodensee-Klinikum Singen ist im geburtshilflichen Bereich zusammen mit der Klinik für Kinder und Jugendliche als Perinatalzentrum Level I eingestuft. Im Jahr 2015 wurden über 1.300 Kinder geboren, darunter drei Drillinge. Zwillinge und Kinder aus Beckenendlage werden noch normal geboren und auch äußere Anwendungen werden durchgeführt. Im Bereich der Einleitungen wird eine eher abwartende Grundhaltung zu Tage gelegt. Die Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Team ist hervorragend und sehr kollegial.

    Ihre Aufgaben:

    • Vor- und Nachbereitung sowie die Durchführung von Geburten

    Ihr Profil:

    • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Hebamme/Entbindungspfleger, gerne auch Berufsanfänger/-innen
    • Offenheit, Teamfähigkeit, Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
    • Interesse an aktiver Mitarbeit in der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer geburtshilflichen Qualität

    Unser Angebot:

    • Leistungsgerechte Vergütung gemäß TVöD und Anmeldung zur betrieblichen Altersversorgung
    • Ein interessanter und sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Gesundheitsunternehmen in kommunaler Trägerschaft
    • Abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team und eine Beschäftigung, mit einer gezielten und systematischen Einarbeitung
    • Umfangreiches internes und externes Weiterbildungsangebot und Berücksichtigung von persönlichen Weiterbildungsinteressen

    Sollten Sie Rückzahlungsverpflichtungen bezüglich einer bestehenden Weiterbildung haben, sprechen Sie mit uns. Weiterhin würden wir uns freuen, wenn wir Sie zu einem Schnuppertag oder einer Hospitation mit einer kostenfreien Übernachtungsmöglichkeit in unser Haus einladen könnten.

    Für telefonische Auskünfte steht Ihnen die Ltd. Pflegedirektorin, Petra Jaschke-Müller, unter Tel: 07731 89-1300 sowie die Leitende Hebamme,
    Kirsten Graf, unter Tel: 07731 89-2553 sehr gerne zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 29.02.2016 an:

    Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz gGmbH
    Petra Jaschke-Müller  (Ltd. Pflegedirektorin)
    Virchowstraße 10, 78224 Singen

    Für Rückfragen zum Stellenangebot verwenden Sie bitte das Bewerbungsformular.

     
RSS-Newsfeed

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz