Test

Stellvertretender leitender Medizinisch-technischer Radiologieassistent MTRA (m/w/d) Klinik für Nuklearmedizin

Für die Klinik für Nuklearmedizin am Klinikum Konstanz suchen wir in Vollzeit und zum 01.02.2022 oder nach Vereinbarung einen

Stellvertretenden leitenden Medizinisch-technischen Radiologieassistent MTRA (m/w/d)

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit dem kompletten Spektrum der nuklearmedizinischen Diagnostik und Therapie (Radioiodtherapie, Xofigo, SIRT, Lu177-Therapie).
Die Kliniken sind mit 3 SPECT-fähigen Doppelkopfkameras und 2 Schilddrüsenkameras ausgestattet, sowie am Standort Konstanz zusätzlich mit einem PET/CT der neuesten Generation und einer Therapiestation mit 6 Betten.
Die ambulante Versorgung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem MVZ am Standort.

Sie übernehmen:

  • die selbständige Durchführung der Szintigraphien an der Gamma- Kamera, an der Schilddrüsenkamera und der PET/CT- Untersuchungen inkl. deren Vor-und Nachbereitung
  • die Leistungserfassung (SAP) und Dokumentation (RIS, PACS)
  • sämtliche Arbeiten im Heißlabor, einschließlich der Qualitätskontrollen
  • die Sondenmessung der Therapie- Patienten
  • die Versorgung der stationären Patienten

Sie passen zu uns:

  • wenn Sie eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistent MTRA (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen haben
  • wenn Sie bereits Berufserfahrung sammeln konnten
  • wenn Sie Interesse an der Nuklearmedizin haben
  • wenn Sie soziale und kommunikative Kompetenz mit Freude an der Arbeit im Team mitbringen
  • wenn Sie Eigeninitiative und Verantwortung und Bereitschaft für selbständiges Arbeiten und konstruktive Zusammenarbeit mit dem integrierten MVZ sowie den anderen Kliniken im Verbund zeigen

Sie profitieren von:

  • einer Vergütung nach TVöD
  • einer betrieblichen Altersvorsorge
  • geregelten Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddiensten
  • der Zuzahlung zum Jobticket des VHB
  • Vergünstigungen durch Mitarbeiterrabatte bei zahlreichen Marken und Herstellern (Corporate Benefits)
  • einem betrieblichen Gesundheitsmanagement (u.a. Kooperationen mit Fitness-Anbietern
  • eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre und einem hohen Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum in einem netten und engagierten Team
  • einem attraktiven Arbeits- und Wohnort durch die unmittelbare Nähe zum Bodensee und einem großen Freizeit- und Kulturangebot

Für weitere Informationen vorab stehen Ihnen der Chefarzt Herr Dr. B. Kläsner und Frau B. Hoffmann, ltd. MTRA, unter Tel.: 07531 801-1814 gerne zur Verfügung.

Interessiert?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns elektronische Bewerbungen ausschließlich im pdf-Format zu.

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz
Klinikum Konstanz
Geschäftsbereich Personal und Recht
Mainaustraße 43b, 78464 Konstanz

online bewerbenzur Übersicht

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Diensten und zum Widerruf finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Ihre Einwilligung dazu ist freiwillig, für die Nutzung der Webseite nicht notwendig und kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.