Zur Startseite

Notfall-Info

Notfall-Info

Bei Meldung eines Notfalls sollten Sie die fünf W beachten:

Wo ist der Notfall passiert?
Was ist passiert?
Wie viele Verletzte?
Welche Verletzungen?
Warten auf Rückfragen

Notrufnummern

Feuerwehr: 112
Polizei: 110
Krankentransporte: 19222 (ohne Vorwahl)

Zentrale Notaufnahme Singen
Tel: 07731 89-2626

Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 116 117 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Kinder-Notfallpraxis
Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst:
Tel: 0180 6077312 (Bundesweit einheiltiche Rufnummer der Leitstelle)

Informationen zur bundesweit einheitlichen Rufnummer 116 117

Vergiftungsunfälle können Sie über den Giftnotruf 0761 19240 an die Uni-Klinik Freiburg melden.

Abteilung
suchen

 

Kontakt

Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz

Unternehmenskommunikation:

Andrea Jagode (Pressestelle)

Patric Schmidt (Webmaster)

Werner Merk (Werbung und Design)


Tel: 07731 89-1407 (Jagode)

Tel. 07731 89-1402 (Schmidt)

Tel. 07531 801-2020 (Merk)

E-Mail

Kapitel Westen ist beendet

23.02.2011

Pressemitteilung der HBH-kliniken GmbH zum Verkauf der beiden Töchter Rehaklinik Sankt Marien Bad Bellingen und Hochrhein-Eggberg-Klinik Bad Säckingen

HBH: Kapitel Westen ist beendet

(Singen). Das Kapitel „Westen“ des HBH-Klinikverbunds ist beendet. Das gaben Oliver Ehret, Aufsichtsratsvorsitzender der HBH-Kliniken GmbH, und HBH-Geschäftsführer Peter Fischer heute Vormittag im Rahmen einer Pressekonferenz bekannt. Gestern gab die Gesellschafterversammlung der Hegau-Bodensee-Kliniken GmbH in einer außerordentlichen Sitzung dem Verkauf ihrer Töchter, der Hochrhein-Eggberg-Klinik GmbH und der Rehaklinik Sankt Marien GmbH, zu den nicht öffentlich vorgestellten Konditionen ihren einstimmigen Segen. Damit wurde der Weg frei gemacht, beide Kliniken rückwirkend zum 1. Januar 2011 an die Deutsche Kliniken Holding (DKH) zu veräußern. Der Kaufvertrag wird zeitnah im März unterzeichnet. Zuvor müssen noch die Kostenträger und das Regierungspräsidium dem Verkauf zustimmen.

Lesen Sie die komplette Pressemitteilung zum Thema in unserer Rubrik Pressemitteilungen.

RSS-Newsfeed
Facebook

© Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz